Javascript aktivieren!

Soll ich mir etwa in die Hosen machen? (von David Icke) Soll ich mir etwa in die Hosen machen? (von David Icke)
Komm, lass uns diesen ganzen Blödsinn mal in Kontext setzen... etwas, was wir fast niemals hören: Wir haben jetzt ein unglaubliche Anzahl von Radio-... Soll ich mir etwa in die Hosen machen? (von David Icke)

von David Icke

Komm, lass uns diesen ganzen Blödsinn mal in Kontext setzen… etwas, was wir fast niemals hören: Wir haben jetzt eine unglaubliche Anzahl von Radio- & TV-Sendern, die 24h, 7 Tage / Woche überall auf der Welt senden. Wie oft sehen wir vergleichsweise etwas über die Natur der Realität in deren Programmen? Und überhaupt! Wer sind wir? Was ist das hier für ein Ort? Was machen wir hier?

“Du kannst einfach keine erleuchtete Gesellschaft haben, Du brauchst eine ignorante Gesellschaft, die die Dinge einfach so stehen lässt.” – The Mind Parasite

Sicherlich, das wäre der Kern des Fragens, aber es ist dehnbar, denn wenn man eine Population hat, die eine Realität lebt, die tatsächlich nicht existiert, dennoch so erfahren wird, als wenn sie es täte, dann kann man die Menschen im kalten Sack der Wahrnehmung einschnüren. (Die Realitätenmacher) Und wenn die Wenigen die Vielen kontrollieren möchten, ist es genau das, was passiert.

Vielleicht möchtest Du mich fragen, ob ich Angst hätte, dass sie mich ausschalten würden?

Du willst mich wohl verscheißern! Lass mich Dir etwas sagen, das uns alle betrifft. Diese Hybrid-Mittelsmänner und Frauen stolzieren und strotzen nur so vor Selbstvertrauen, und weißt Du was? Ich habe so viele Strotzer in meinem Leben getroffen, aber wenn Du hinter diese Fassade schaust, dann ist dort ein ängstliches, zitterndes Männchen. Dieses Stolzieren ist nur dazu da, um die kleine, ängstliche Person zu verbergen. Damit haben wir es hier zu tun!

Ich schaue auf diese Leute als erbärmliche, mickrige kleine Jungs und Mädchen in kurzen Hosen. Denn was für eine Art psychopathischer Geisteskrankheit muss man haben, wenn man seinen Willen einer großen Menge Menschen auferlegen muss? Das ist erbärmlich! Sie sind erbärmlich! Und vor denen soll ich mir in die Hose machen? Du machst wohl Scherze!

Und zwar aus diesen Gründen: 1. Sind wir viel mächtiger, wenn wir unsere Macht zurücknehmen, als wir uns das jemals hätten vorstellen können. Und 2., wenn wir anfangen uns mit Bewusstsein (bewusst zu sein) zu identifizieren, dann ist das unser ewiger Zustand – ein Zustand des Gewahrseins. Das Schlimmste, was mir passieren kann, ist, dass ich diesen Körper verlasse, und ich werde ihn auch irgendwann verlassen, denn ich bleibe hier bestimmt nicht für immer, OMG! (Der Weg der Seele nach dem Tod)

Also, wenn Du rausfliegst, dann fliegst Du eben raus!

Was jetzt passieren muss, ist, dass wir diesen Typen nicht noch mehr Macht geben, denn sie haben bis hierhin all die Macht, die sie haben wollten. Es ist ihr verzweifelter, letzter Todesversuch an das Kontrollsystem, um die Macht zu halten, die sie bis jetzt hatten. Und der Grund, warum sich das nun alles manifestiert, ist, dass sie von ihrem Standpunkt der Betrachtung (außerhalb unserer Realität des sichtbaren Lichts) das sehen konnten, was wir die Zeitlinie nennen, und sich deshalb bereits vor Zeiten darauf vorbereitet haben, um das alles ins Jetzt hineinzuwerfen.

Das sagt etwas Unglaubliches aus und das ist die tiefgreifende Kraft dieser Transformation!

David.




No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!
Nächster Beitrag