Teil 2 – Die Dezentralisierung der Seele Teil 2 – Die Dezentralisierung der Seele
von Arno Pienaar Für die bewusste Wirklichkeit, in die wir uns bewegen, gibt es kein Bedürfnis über die Ahnenreihe besorgt zu sein, der Sie... Teil 2 – Die Dezentralisierung der Seele

von Arno Pienaar

Für die bewusste Wirklichkeit, in die wir uns bewegen, gibt es kein Bedürfnis über die Ahnenreihe besorgt zu sein, der Sie angehören. Diese Sorge, die viele Menschen bezüglich ihres äußersten Potentials teilen, ist ein massives Beschwatzen und die Quelle der Energie der Familie, die als ein Teil der beschränkten Identitätskonstruktion gekräftigt wird.

Die DNA-Agenda

Weikl, SusanneGenetische Akzeptanz durch DNA-Relevanz ist nur ein anderer Glaube, ebenso wie der von mir im ersten Teil erwähnte Glaube, dass die Erde eine Kugel, Scheibe oder sonst was wäre. Wenn Sie diese Wirklichkeit einmal als absolut akzeptieren, sitzt sie dort im Unbewussten, bis Sie die Vereinbarung wieder aufheben und die Gedankenform der DNA selbst auf Null deprogrammieren.

Die DNA soll tatsächlich die mikrokosmische Blaupause der digitalen, holographischen Realität halten. DNA- und RNS-Kommunikation (Ribonukleinsäure) war der ins Visier genommene Mechanismus durch den Gebrauch von modifizierten Nahrungsmitteln und das Lesen von Lichtcodes durch die RNA war die einzige Funktion der DNA, die in gewissem Maße manipuliert werden konnte.

Erst nachdem wir die Wissenschaft der DNA kennengelernt haben, wurde es möglich dieses Wissen gegen den menschlichen Körper durch Eindringlinge zu nutzen. Der Lichtcode selbst kann jedoch nicht geändert werden, da er die Grundlage der holographischen Existenz ist, aber die Verarbeitung desselben kann geändert werden, der Vorgang des Empfangens kann geändert werden, um eine gebrochene Nachricht zu empfangen, die nicht vollständig ist.

Innerhalb der holographischen Existenz ist Lichtcode die Intelligenz in allen lebenden Intelligenzen; sie besetzt und strahlt aus biologischer DNA.

Wer hat gesagt, dass es keine Möglichkeit gibt Schlüssel und Zugriff auf das Motherboard und die Blaupause Ihres eigenen Avatars sowie den unbewussten Determinator der holographischen Pfade und Verbindungen aller vorprogrammierten Realitäten zu finden?

Zitat von dem, dessen Namen man nicht sagen darf:

„Wenn man eine Lüge oft genug als Wahrheit wiederholt, wird sie später zu einer Wahrheit.“

Die DNA war Teil der alten Realität, Teil einer alten programmierten Realität, die geschaffen wurde, um es zeitbasierten Organismen zu ermöglichen, sich über Licht / Wissen / Daten in höhere Formen innerhalb einer Zeit zu entwickeln.

Zentralisierung der Seele!

National GeographicTierarten, die auf der Erde leben, befassen sich überhaupt nicht mit der Form der Landmasse, auf der sie leben. Es ist in dem Verhalten des Tieres leicht spürbar, dass das sensorische Bewusstsein in Bezug auf die unmittelbare irdische Umwelt sehr stark in der Beziehung begründet ist, die sie mit dem Einzigen teilen, das sie brauchen, die Zusammenarbeit mit der Erde, die ihnen alles bietet, was sie in Form von Energie brauchen. Es ist bei weitem die stabilste und nachhaltigste Beziehung, die uns von der Natur gezeigt wird, und die mit uns auf dieser Ebene zusammen existiert.

“Kein Tier nimmt teil am Geiste, kein Tier nimmt teil am Wort.” – Herbert Fritsche

Wenn der Hauptbrennpunkt unseres Bewusstseins durch falsche Kenntnisse und Daten zugibt, dass es nicht mehr im Zentrum von allem in der Existenz steht, wird ein Brennpunkt  des Bewusstseins zum „Herr der Ringe“, ein Behälter für ein anderes Ideal, ein Halter eines Außenschleiers, eines planetaren Orbiters, eines Sonnengottes (Licht / Gedanken),  oder genauer gesagt, ein Anhänger, ein Nichts, ein kleines Sandkorn unter Milliarden  am Ende der Welt.

Und darüber hinaus sagen sie, dass wir Teil eines scheinbar unendlichen Universums sind! Wie kann etwas für immer expandieren, wenn die Zeit selbst ein bloßes Maß von Materie und Raum ist, das auf dem Licht beruht?

Dieser Glaube gehört zu einer Tonne von Glauben, die die Quelle des Hologramms ist, in dem wir sitzen. Der Erdball, der die vorderste Reihe unserer größeren Ideale geworden ist, ist als ein führender Mechanismus für das Bewusstsein durch Medien und Internet eingefügt worden!

Wir sind alle zusammen in einer wahrgenommenen, begrenzten Einschließung, die die zweite Natur geworden ist, durch das, was wir sehen und folgen dem pädagogisch und allgemein!

Es gibt kein Kollektiv ohne Einheit. Ihre Idee in einem größeren Kollektiv „zu helfen oder zu warten“ ist kompletter Unsinn. Wir sitzen in einer geteilten und eroberten, unorganisierten, chaotischen Dystopie. Kollektiv und Einheit sind hier nicht vorhanden!

Jetzt wissen Sie, warum Sie hier sind!

Sie sind hier, um es in sich selbst zu bringen. Wenn Sie darauf warten, dass es jedem anderen passiert, werden Sie wahrscheinlich bis zum Sterbebett warten.

Waal, Frans de

Wir sind hier die erstklassigen, evolutionären Hüter auf dieser Ebene, soweit das Auge reicht. Es ist witzig, dass wir Gorillas primitive Affen (Primaten) nennen, doch unser Verhalten auf dieser alten Erde passt perfekt zum primitiven Affennamen, den wir diesen Kreaturen gegeben haben, die wohl eine viel friedlichere soziale Struktur aufrechterhalten können als das, was wir unter den “Primaten-Menschen” beobachten können.

von Arno Pienaar via deprogramthematrix.com

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!

Bücher die dir die Augen öffnen!