Teil 2 – Die natürlichen Gesetze: Dein Recht auf Selbstverteidigung (Kraft vs: Gewalt) Teil 2 – Die natürlichen Gesetze: Dein Recht auf Selbstverteidigung (Kraft vs: Gewalt)
Ein Individuum, welches durch Gewalt angegriffen wird, besitzt das Recht, denjenigen zu stoppen, der die Gewalt durchführt, und daran zu hindern, weiterhin Schaden anzurichten Teil 2 – Die natürlichen Gesetze: Dein Recht auf Selbstverteidigung (Kraft vs: Gewalt)

Vielleicht erinnerst Du Dich noch an Deine Schulzeit, damals auf dem Schulhof, als ein Aggressor eine Rauferei angefangen hatte. Und vielleicht erinnerst Du Dich auch an die Lehrerin bzw. Pausenaufsicht, was sie getan hatte? Sie hatte nämlich beide betraft. „Es spielt keine Rolle, wer angefangen hat!“ Das ist Falsch! Denn alles, was eine Rolle spielt, ist, wer angefangen hatte (Initiation). Jeder besitzt das natürliche Recht sich mit physischer Kraft gegen die GEWALT zu wehren! Aber das Ego möchte das nicht hören. Es ist solange konditioniert worden, dass das Reagieren mit Kraft auf Gewalt ebenso Gewalt sei. Wir vereinigen diese beiden Sachen, wenn sie in der Tat komplette Gegensätze sind.

Kraft vs: Gewalt

Kraft

Gewalt

Die Fähigkeit, Arbeit zu leisten oder körperliche Veränderungen herbeizuführen; Energie, Stärke, WirkungskraftDie unmoralische Initiation (!) der physischen Kraft oder Zwang; zwingen oder zurückhalten
Eine Handlung, die im Einklang mit dem Moral- und Naturrecht steht, weil sie nicht gegen natürliche Gesetze anderer verstößtZwangshandlung, die entgegen der Moral und natürlichem Gesetz steht, weil es die Übertretung der natürlichen Gesetzen anderer ist
Aktion, zu der man immer das Recht hat, sie zu wählen (einschließlich Verteidigung gegen Gewalt)Aktion, zu der man niemals das Recht, sie zu wählen

Gewalt ist eine Aktion, zu der niemand niemals das Recht hat, sie zu wählen. Soetwas, wie das Recht Gewalt zu begehen, gibt es nicht! Auf der anderen Seite ist Kraft das natürliche Recht, sich gegen Gewalt zu verteidigen.

Ein Beispiel:

Stell Dir vor, dieser Mistkerl kommt Dir am Abend entgegen, und fordert: „Ich will Dein Handy, Dein Portemonnaie, Deine Schuhe und Deine Autoschlüssel, oder ich erschieße Dich!“ Niemand würde glauben, dass er die Autorität besitzt, oder das Recht hat dies zu tun, und dass wir verpflichtet wären, diesem Kriminellen zu gehorchen. (Außer wenn der Kriminelle sich Regierung nennt, dann könnte es sein, dass manche glauben, gehorchen zu müssen.) Und jetzt stell Dir vor, Du ziehst Deine eigene Pistole und bläst diesen Mistkerl von diesem Planeten. Wieviele Taten der Gewalt passierten? Eine einzige! (nämlich die der unmoralischen Initiation der physischen Kraft oder Zwang)

Das natürliche Recht: Selbstverteidigung

“Ein Individuum, welches durch Gewalt angegriffen wird, besitzt das Recht, denjenigen zu stoppen, der die Gewalt durchführt, und daran zu hindern, weiterhin Schaden anzurichten, mit jeder Kraft, die nötig ist, um den Angriff zu stoppen, bis hin zur Einschaltung tödlicher Kraft.”

Mit diesem natürlichen (auch „gottgegebenen“ Recht) wurden wir alle in diese Welt hineingeboren, aber die meisten von uns werden oder wollen das nicht verstehen; Das natürliche Prinzip der Selbstverteidigung wurde ausradiert und verteufelt!

Wahrnehmung und Realität liegen oftmals weit auseinander, und auch hier haben wir das Prinzip einer unausgewogenen rechten Hirnhälfte, wodurch das größere Bild einfach fehlt. Die Masse ist konditioniert worden, sehr gut erzogene Sklaven zu sein – so hart das auch klingen mag! Aber sie verfolgen oder schikanieren Dich, wenn Du diesem innewohnenden Recht nachgehst. Denn nur die sogenannte Autorität / Regierung soll dieses natürliche Recht besitzen.

Die Leute sagen “2x Falsch” ergibt kein “Richtig”! Das sehe ich genauso, aber hier gibt es nunmal nur “1x Falsch” und ein natürliches Recht, das durchgeführt werden darf.


Selbstverteidigungs Profi

Aber lass mich das nochmal klarstellen!

Ganz klar, ich bin gegen jede Form der Gewalt – Hört auf damit!! Hört auf damit, Leute zu überfallen! Hört auf damit, Leute zusammenzuschlagen, nur weil ihr meint, dass sie euch falsch angesehen haben! Hört auf damit, Frauen zu belästigen oder Schlimmeres! Hört einfach auf damit!

Aber Du besitzt in diesen sensiblen Zeiten, auch als Frau und egal wo Du Dich befinden magst, das natürliche Recht, Dich zu verteidigen, sowie Du ebenso das Recht hast, nichts zu unternehmen und zu hoffen, dass die Polizei bald eintrifft, oder der Angriff nachlässt.

//Niluxx


Tags: Selbstverteidigung, Selbstverteidigung, Selbstverteidigung

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!