Javascript aktivieren!

Covid-19 als Symbol einer globalen, totalitären Psychose? Covid-19 als Symbol einer globalen, totalitären Psychose?
Sowie Covid-19 uns auf die Knie bringt, beleuchtet ein riesiger Suchscheinwerfer unsere dysfunktionalen Wege. Ja, es ist durchaus möglich, dass das Leben, wie wir... Covid-19 als Symbol einer globalen, totalitären Psychose?

Dieses Virus verstärkt indirekt den Punkt, an dem sich Menschen bewusst dafür entschieden haben, in Angst und Widerstand zu leben. Die Menschen haben jetzt einen Grund für ihre Angst, und es scheint, als würden so viele Menschen so viel Angst in das Coronavirus leiten.

Sowie Covid-19 uns auf die Knie bringt, beleuchtet ein riesiger Suchscheinwerfer unsere dysfunktionalen Wege. Ja, es ist durchaus möglich, dass das Leben, wie wir es kennen, aufhört zu existieren und dass wir Zeugen der Auflösung vieler unserer fest verwurzelten Strukturen und Methoden sind.

In diesem Artikel werden wir über die Coronavirus-Krankheit (COVID-19) und die Energien sprechen, die uns umgeben. Wir werden uns darauf konzentrieren, wie wir unsere Spiritualität und Denkweise nutzen können, um uns in diesen Zeiten zu unterstützen.

Archonten, Djinn, Wetiko – unterschiedliche Namen für ein und dieselbe Sache!

Wir stehen unter den Einfluss von etwas, das als Geistesparasit treffend beschrieben werden kann, und deshalb nutzen wir unbewusst das kreative Genie unseres eigenen Geistes, um uns in eine begrenzte, eingeschränkte Identität einzusperren, in der wir denken – und die Illusion zwangsweise neu erschaffen und endlos verstärken – dass wir ein existierendes “Separates Selbst” sind, das dem Rest des Universums fremd ist.

Archonten, Djinn, Wetiko können als böser, kannibalistischer, vampirischer Geist verstanden werden, der die Menschen unter seiner Herrschaft dazu inspiriert, die Ressourcen und die Lebensenergie eines anderen nur zum eigenen Vorteil zu nutzen und zu verbrauchen, ohne etwas Wertvolles aus dem eigenen Leben zurückzugeben. Damit verstößt er sowohl in menschlichen Angelegenheiten als auch in der natürlichen Welt insgesamt gegen das heilige Prinzip der Gegenseitigkeit.

Totalitäre Psychose

Die totalitäre Psychose ist ein Begriff, den C.G. Jung prägte. Obwohl Jung mit den Namen “Archont” und “Djinn” nicht vertraut war, war er sich dieser Pathologie sehr bewusst und bezog sich auf viele verschiedene Arten darauf (zum Beispiel oft auf die Gefahren psychischer Epidemien, den Keim des Bösen, die totalitäre Psychose, die Mächte der Dunkelheit, usw.).

Wenn wir das nicht bemerken – was bedeutet, dass wir uns der feindlichen Übernahme in unserem Kopf nicht bewusst werden – verwandelt uns dieser Virus in eines seiner unwissenden Instrumente, um sich in unserer Welt zu verbreiten und zu replizieren. Wir werden dann nach dem Bild des Virus gemacht – ein Zombie, einer der wandelnden Toten.

Sowohl das Coronavirus als auch das Geistesvirus teilen ein ähnliches böses Genie, was ihre verdeckte Funktionsweise betrifft. So wie ein physischer Virus nicht wirklich von selbst lebt, sondern lebende Zellen entführen und kolonisieren muss, um sich selbst zu replizieren, um einen Anschein von Leben anzunehmen, gilt dies auch für das Geistesvirus. Archonten können wie ein Vampir nicht von ihrer eigenen Lebenskraft leben, denn sie haben keine.

Stattdessen nimmt es ein scheinbares Eigenleben an, indem es sich von der Angst und dem Gefühl der Trennung ernährt, die es bei Menschen hervorruft. Sobald jemand in den tödlichen Bann der Archonten (oder Djinn, Wetiko, etc.) gerät, wird man zum unwissenden Lieferanten dieses Virus des Geistes für die Welt.

Die weltweite Coronavirus-Pandemie reflektiert – wie ein Traum, in dem die äußere Traumlandschaft ein symbolischer Ausdruck des inneren Zustands des Träumers ist – einen unbewussten Prozess, der tief in der menschlichen Psyche stattfindet.

Die innere Landschaft der von Archonten geprägten Psyche spiegelt sich in der Außenwelt wider, zum Beispiel durch den beunruhigenden und unbestreitbaren Trend zum Totalitarismus, mit seiner immer stärkeren Zentralisierung von Macht und Kontrolle. Wenn wir nicht in Kontakt mit unserer inneren schöpferischen Kraft sind, ist die äußere Kraft des Staates mehr als glücklich, unsere unbewusste Handlungsfähigkeit für uns aufzunehmen und sie für ihre eigenen Zwecke gegen uns einzusetzen.

Covid-19 ist das Symbol.

In der Coronavirus-Pandemie hat der formlose Geist der Archonten eine körperliche, vollmundige Form angenommen und ist sichtbar geworden. Analog zu den Schatten an der Wand von Platons Höhle ist der physische Ausbruch des Coronavirus wie ein niederdimensionaler Schatten, der aus einem archetypischen oder höherdimensionalen Bereich in unsere Welt projiziert wird.

“Das, was bei dieser “Pandemie” passiert ist, ist, dass die Spielmacher auf’s Spielfeld gelangt sind und sich die Türe hinter ihnen verschlossen hat.” – David Icke

Was wäre, wenn Covid-19 keine Gefahr ist, die von unserem Geist und unserer Seele unabhängig ist … [etwas], das wir gemeinsam ins Leben gerufen haben? Eine Verkörperung von etwas, das tief im Bereich des kollektiven Unterbewusstseins vergraben ist und das wir bisher nicht verstehen konnten? Ein lebendiges Symbol für eine viel tiefere Infektion?

Es kann verstanden werden, dass Covid-19 unbewusst als Symbol von einem Teil von uns herbeigerufen und beschworen wurde, um möglicherweise die viel gefährlichere zugrunde liegende Infektion aufzudecken, die innerhalb des kollektiven Unbewussten der Menschheit existiert, das wir bisher nicht sahen, weil es tief in den dunklen Flecken unseres Unbewussten stattfindet.

Wie sonst wohl konnte das Gespenst von Covid-19 in kürzester Zeit 7,5 Milliarden Menschen verfolgen und die Welt zum Stillstand bringen? Weil die Erzählung massiv mit etwas Latentem in Resonanz steht, das im Unterbewusstsein der Menschen sowohl wimmelt aber auch tief unterdrückt wird.


Und das bringt uns zu einem wichtigen Punkt!

Der Covid-19-Ausbruch ist weit mehr als nur eine schwierige Prüfung für die Menschheit. Er bietet auch die Möglichkeit einer kollektiven Heilung durch die räuberische Masseninfektion der Archonten (Geistesparasiten). Wir können es als globale, symbolische Simulation der zugrunde liegenden parasitären Krankheit verstehen.

Mit anderen Worten, Covid-19 ist eine symbolische, aber auch satte Nachpräsentation auf der Weltbühne des zugrunde liegenden immateriellen Archonten-Geistesvirus, der sich bis jetzt immer hinter den Kulissen abspielte.

Die gute Nachricht

Die gute Nachricht ist, dass, wenn ein innerer, unbewusster und destruktiver Inhalt der Psyche erträumt wird und in der äußeren Welt in physischer, objektivierter und verkapselter Form erscheint – wie in seiner Offenbarung von sich selbst durch die Covid-19-Pandemie – uns etwas zur Verfügung steht, das uns, wenn es erkannt wird, aus dem tyrannischen Halt befreien kann, den der zuvor unbewusste Inhalt (Archont) auf uns hatte.

Sobald wir uns bewusst werden, dass die Manifestation des physischen Virus in unserer Welt uns ein zugrunde liegendes mentales Virus vorträgt, können wir unsere Aufmerksamkeit selbst reflektierend auf das legen, was in uns durch das externe Virus reflektiert wird.

Auf diese Weise kann die unbewusste Energie, die bei der zwanghaften Neuschöpfung des Geistesvirus gebunden war (als ob sie als Geisel gehalten würde), konstruktiv kanalisiert und kreativ ausgedrückt werden, anstatt uns festzuhalten.

Um die Verbindung zwischen dem Covid-19-Ausbruch und dem Geistesvirus zu erkennen, muss man beginnen, die traumhafte Natur unserer Lage zu sehen, in der unsere innere Situation wie ein Traum aktiv von der Außenwelt gespiegelt und reflektiert wird. Dieses Erkennen des Zusammenhangs zwischen der inneren und der äußeren Dimension unserer Erfahrung leuchtet nun für uns auf die entscheidende und aktive Rolle, die die Psyche bei der Schaffung unserer Erfahrung spielt.

Heute, wie zu keinem Zeitpunkt davor, bekommen wir die Chance, das zu verstehen!

– DENKE-ANDERS-BLOG –





No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Enter Captcha Here : *

Reload Image

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!