Die Offenlegung des ‘NEW-AGE’ Gedankentums! Die Offenlegung des ‘NEW-AGE’ Gedankentums!
Wahrheit existiert, unabhängig von der eigenen Wahrnehmung! Wahr-heit und Wahr-nehmung sind zwei unterschiedliche Dinge. 'Wahrnehmung ist Realität' ist falsch! Wahrnehmung ist ein Standpunkt! ..... Die Offenlegung des ‘NEW-AGE’ Gedankentums!

Es heißt, New-Age sei die letzte Religion, nicht nur in Bezug auf das abwertende Allerletzte, sondern buchstäblich als letzte Religion für uns Menschen, entworfen von denjenigen, die sich immer vor unseren Blick versteckt haben. Ich glaube, wir werden ein paar Überraschungen  erleben, wenn wir sie endlich zu Gesicht bekommen.

Ich war erstaunt und erschrocken zugleich, als ich feststellen musste, dass der ein oder andere Beitrag in diesem Blog das New-Age Gedankentum verarbeitete. Dennoch gibt es da draußen im Deutschsprachigen viele Webseiten, Blogs und Bücher, die nahezu 100% ihres Contents auf die New-Age Philosophie aufbauen. Mit Aufwand habe ich eine Liste der New-Age Überzeugungen und deren Korrekturen zusammengestellt, um Informationen (1. Stufe des Triviums) bereitzustellen, die diese teuflische Religion demaskieren! Aber Vorsicht, auf etwaige Befindlichkeiten einiger Leser kann ich keine Rücksicht nehmen, und vielleicht wirst Du mir zustimmen, wenn ich sage, dass ich (genauso wie Du) nicht hier bin, um es allen recht zu machen – das zu schreiben, was jeder lesen möchte!

New-Age.

Die New-Age Mentalität ist die Mentalität eines kleines Kindes, das hören möchte, was es hören möchte! „Vergesse alles, was ist oder was wahr ist, das ist bedeutungslos! Ich habe meinen Glauben, der verrückter und verrückter wird. Ich setze meine Brille auf – die Andromeda Brille – und kann die echte Welt nicht mehr sehen, sondern nur noch intergalaktische Föderationen und UFOs, die vom Himmel herab kommen und uns retten werden.“

Diese Gesinnung kommt aus der Vorherrschaft der Vorstellung – entweder Spirit oder Materie. Deshalb starten wir dieser Liste mit “Spirit oder Materie”.

1. Spirit oder Materie

Die meisten Leute befinden sich in diesem Schisma, dass entweder das eine oder andere ursprünglich ist, dass entweder das eine oder andere überlegender sei. Wir haben materialistische Wissenschaftler, die sagen, dass Materie ursprünglich sei, dass sie die Wurzel von allem ist und uns alle Antworten liefern wird. Auf der anderen Seite haben wir die New-Ager, die Religiösen, die sagen, dass das Spirituelle das Ursprüngliche ist: “Es spielt keine Rolle, was in der physischen Welt passiert, vergiss das alles!” Sie denken, dass das Spirituelle die primäre Rolle spielt.

Diese beiden Betrachtungen, ob materiell oder spirituell, sind völlig unausgeglichen! Die materielle Sicht kommt von einer unausgeglichenen linken Hirnhälfte, und die spirituelle Sicht stammt von einer unausgewogenen rechten Gehirnweltanschauung. Was wir verstehen müssen, ist, dass Spirit und Materie ein und dasselbe sind!! (kein entweder/oder) Der spirituelle/geistige Bereich ist der physische Bereich und der physische Bereich ist der spirituelle Bereich. Das ist, wo alles erscheint, das ist, wo alle Lektionen gelehrt werden. Du gehst nirgendwo hin! Du musst jetzt hier sein und die Lektionen bekommen! Niemand kommt um uns vor uns selbst zu retten! Du bist hier für einen Grund, in der realen Welt, und Du bist nicht hier um daran zu denken, wann wohl Commander Zero Ashtor kommen wird, sondern, Du bist hier, um selbst die Bedingungen / den Zustand “zu transzendieren”. Die Leute wollen nicht erkennen, dass hier harte Arbeit verrichtet werden muss, dass die Natur der menschlichen Psyche und die des Universums verstanden werden soll!

2. Solipsismus – Du kannst niemals wirklich wissen!

Dieser Punkt knüpft direkt an den vorherigen an. Solipsismus – Du kannst niemals wirklich wissen!“ – bedeutet Ignoranz. Nochmal: Wir sind nicht hier um diese Ketten zu akzeptieren! Die Ideologie des Solipsismus ist, dass nur der eine, eigene Geist sicher ist zu existieren, und dass Wissen außerhalb dieses Geistes unsicher ist, und es deshalb keine objektiven Wahrheiten gibt und demnach die äußere Welt und wie sie funktioniert niemals verstanden werden kann.

Lass mich Dir eins erzählen, Satanisten werden diese Ideologie pushen wie nichts anderes und sie betrachten sie selbst als eine ihrer Todsünden. (Hier zu lesen – The Nine Satanic Sins) Solipsismus ist gelistet als eine der satanischen Hauptsünden, an 3. Stelle! Sie wollen diesen Begriff als eine Religion an andere Leute übergeben und es propagieren, denn sie wollen andere Leute im Solipsismus-Mindset, wenn sie selbst Wissen und objektive Wahrheiten vor anderen Leuten okkultet (versteckt) haben, und dadurch ihr Kontrollsystem errichteten. Natürlich wissen sie, dass es objektive Wahrheit gibt, und dass die äußere Welt verstanden werden kann!! Das ist, wie sie diese Welt unter Kontrolle halten.

Das New-Age Solipsismus-Mindset denkt: “Ich kann die äußere Welt niemals verstehen. Ich kann nichts über die Gesetze der Universums wissen. Das ist Illusion! Es gibt keinen Unterschied zwischen “richtig” & “falsch”, denn es gibt keine Wahrheit. Es gibt nichts Objektives außerhalb meiner Wahrnehmungen, denn ich erstelle alles, was ist; ich entscheide ob etwas wahr ist oder nicht – Ich bin Gott, denn ich bin der Einzige der hier ist! Ich erstelle Dich, Du bist nicht wirklich, Du spielst keine Rolle!”

2.1. Solipsismus – Wahrnehmung ist Realität!

Wahrheit existiert, unabhängig von der eigenen Wahrnehmung! Wahr-heit und Wahr-nehmung sind zwei unterschiedliche Dinge. “Wahrnehmung ist Realität” ist falsch! Wahrnehmung ist ein Standpunkt! .. wie durch ein Fenster zu schauen – durch die Linse der Erfahrung, oder individuelle Einheit des Bewusstseins! Dies heißt allerdings auch nicht, dass Realität gänzlich unabhängig der eigenen Wahrnehmung existiert. Das was tatsächlich auftritt, kann als Wahrheit (Realität) bezeichnet werden – der Kollaps der Wellenfunktion zu einem Punkt oder Ereignis – soll bedeuten: die Formalität des Erscheinens, ohne abstrakte Mind-Konzepte wie der Geist Gottes.

Wahrheit tritt in der Vergangenheit auf und geschieht jetzt, oder tritt auf und geschieht im Jetzt, aber niemals in der Zukunft! Wahrheit ist das, was auftritt. Wir sollten aufhören auf die gewaltigen, überzogenen, versuchten Definitionen zu achten, was Wahrheit sein könnte. Wir verlieren hier den Plot! Wir müssen es auf das Einfache reduzieren! ..auf Ereignisse die bei Dir auftraten!

Wahrheit ist keine Welle, sie ist statisch, fest, oder eine Linie (s. Grafik) – sie ist nicht wankend! Aber unsere Wahrnehmung, die ist wellenförmig! Sie kommt durch Schwingung/Bewegung in Kontakt an bestimmten Punkten mit der Wahrheit. (siehe Abbildung)

Zur Abbildung: Wenn Du in einem niedrigen Bewusstsein bist, ist die Schwingung niedrig und hat eine große Wellenlänge, deshalb entstehen wenige Kontaktpunkte (niedrige Frequenz) mit der Wahrheit/Realität. Man nennt es eine ungenaue Wahr-nehmung. Ein hohes Bewusstsein erlaubt hingegen die eigene Wahr-nehmung mit der Wahr-heit d.h. Realität zu justieren. Und das ist unsere Arbeit, durch eine hohe Schwingung Kontakt zur Realität aufzubauen. (Wie im 1. Punkt dargestellt, die physische Domäne ist die spirituelle Domäne!) Wenn ich Dich fragen darf: Wie gedenkst Du sonst “zu transzendieren” wenn Du nicht mehr und mehr in Kontakt mit der Realität (Wahrheit, d.h. das was auftritt) kommst? Ich hoffe, Du kannst das Bild sehen, das ich vermitteln möchte.

Solipsismus ist das Kennzeichen der spirituellen Kindheit. Das Verlassen dieser kranken Ideologie ist ein sicheres Zeichen für die Anfänge menschlicher Reife und spiritueller Entwicklung.“

Wir müssen verstehen, dass es objektive Wahrheiten gibt, so erschreckend sie auch sein mögen, die wir verstehen (under-stand) müssen – die Wahrheit darüber, was ist!

3. Was wir widerstehen, bleibt bestehen!

Widerstand wird schließlich zum Weg zur Freiheit und zum Sieg führen in diesem geistigen Krieg (Krieg=kriegen/erhalten). Widerstand ist alles! Lese HIER den ausführlichen Beitrag über diese perverse New-Age Täuschung!

4. Meditation & Yoga

Meditations korrekte Verwendung ist für den Ausgleich des Gehirns, wenn es chronisch Linkshirn-dominant ist. Das Wort “Meditation” (“Medi”-tation) steht für “in die Mitte zu nehmen”! Und das ist es, was Du tätigst, wenn Du Meditation nutzt, weil Du chronisch Linkshirn-dominant bist, indem Du in dessen korrekter Verwendung die Modalität des Rechthirn-Bewusstseins nimmst, genannt Meditation, um die Hemisphären auszugleichen. Du sitzt nicht in Meditation, um vor der Welt zu flüchten, um “High” durch Endorphine zu werden, die die Meditation oftmals kreiert, und Du sitzt erst recht nicht in Meditation um Weltfrieden herbeizuführen, oder besser mit Deiner Arbeit (Stress) oder Familie klarzukommen! Der richtige Gebrauch soll helfen, Widersprüchlichkeit zu heilen, die infolge aller verschiedenen Mindcontrol-Techniken (Schule, Media, Chemikalien im Essen und Wasser etc.) resultierten, die das Gehirn durch die linke Hirnhälfte umgeworfen haben.

In ähnlicher Weise hat Yoga eine korrekte Verwendung! Okay, ein Teil dessen ist es, den Körper gesund zu halten, aber im wahren Gebrauch soll uns Yoga helfen, zu entdecken, was unsere wahre Arbeit ist. Das ist es, was “Yoga” bedeutet → “Arbeit!” Yoga, d.h. die Energie im Körper zu aktivieren, versetzt uns in einen ausgeglichenen Körperzustand, uns zu motivieren, aufzustehen und die wahre Arbeit zu verrichten → AKTION!

5. Du brauchst nichts machen, alles geschieht von alleine!

Viele Leute glauben, dass wir aus dieser Situation, in der wir uns befinden, herauskommen ohne die notwendige Aktion/Arbeit (maskuline Prinzip) durchzuführen: “Du brauchst nicht lesen, Du brauchst nicht das Okkulte verstehen, Du brauchst Dich nicht mit Deinem Schatten zu beschäftigen oder nur mit dem Teil den Du möchtest, und brauchst Dich nicht mit den natürlichen, universalen Gesetzen auseinanderzusetzen – das kann alles ausgelassen werden! Denn Wissen ist nicht der Weg hieraus, sondern nur fühlen!” Du glaubst garnicht, was das für eine Täuschung ist. 

„Es gibt eine gigantische Welt von Wissen, die den meisten Menschen verborgen bleibt. Die Leute, die diese Welt von hinter den Kulissen führen, operieren auf einem sehr hohen geistigen Niveau!” – Jordan Maxwell

Und diese Einstellung hält die Leute ignorant; Sie wollen nicht die harte Arbeit über Jahre hinweg tätigen! Stattdessen ist es doch bequemer zu glauben, dass Commander Ashtor, oder die Plejaden  kommen werden, um uns in eine höhere Schwingung zu versetzen (…)

„Nun, jedes Level, jedes Glaubenssystem und jedes Denkkonstrukt hat eine Version der Kavallerie, die über den Horizont kommt. Hey! Hier ist die Kavallerie! Du bist die Kavallerie! – David Icke

Im alten Rom gab es ein Wort “liber”, welches gleichzeitig zwei Bedeutungen besaß. Im Lateinischen bedeutet es “Buch” und “frei”, d.h. kein Sklave sein. Du erkennst wie stark sie das Lesen mit der Freiheit verbunden hatten! Sie hatten verstanden. Doch dann fiel das Röm. Reich, warum? Weil sie genau wie wir in diese Ignoranz gefallen sind!!




6. Sei niemals wütend!

„Alles ist fein! Es gibt nichts Falsches! Erhebe niemals Deine Stimme! Und fühle niemals negative Emotionen! Wütend sein ist negativ und sollte nicht existieren!” Das, meine Damen und Herren, ist die Sprache für ein kleines Kind. Die Leute glauben diesen Blödsinn! Sie sind so naiv und glauben, dass es keine richtige Rolle für Wut gäbe. Wenn Wut nicht da wäre, um erfahren zu werden, wäre es nicht möglich, sie zu fühlen! Es gibt einen Grund dafür, eine richtige Rolle für all unsere Emotionen!!

Nehmen wir das Konzept des grünen Hulks. (Grün ist die Farbe der Fürsorge und Balance!!) Alles was Hulk (Bruce Banner) wollte, war in Ruhe gelassen zu werden. Er wollte sein Leben in Frieden verbringen, und er stieß ständig auf Leute, die das nicht erlauben würden. Und er sagte ihnen, dass sie ihn nicht wütend machen sollten, sie würden nicht mögen, was erscheinen wird. Seine Haltung war eine defensive Haltung, erst als man ihn in eine Ecke drücke, flippte er aus. Er initiierte niemals Gewalt, sondern antwortete mit Kraft, als er sich in dieser Lage befand.

An diesem Punkt befinden wir uns heute! Ob Dir das gefällt oder nicht. Den Leuten, die uns in eine Ecke drücken, wird nicht gefallen, was sie zu Gesicht bekommen, welchem Hulk sie gegenüberstehen werden! (Lese dazu HIER den Artikel “Kraft vs: Gewalt”)

Wir fühlen mit dem Charakter Hulk, denn es gibt zwei wesentliche Gruppen von Leuten – die Gruppe, die in Ruhe (und allein) gelassen werden möchte, und die Gruppe von Leuten (Aggressoren), die das nicht zulassen werden!! Dies sind die beiden einzigen Gruppen von Leuten in der Welt.

7. Ignoriere das Negative!

Wohin uns Ignoranz führt, wissen wir! Deshalb gibt es dazu auch nichts Neues zu sagen. Wenn Du Dir das Bild ansiehst, dann erkennst Du eine ignorante Person, welche auf ihren Knien kriechend den Kopf in den Sand steckt. Während diese Person nun den eigenen Kopf in den Sand steckt, streckt sie gleichzeitig ihren Hintern hoch in die Luft hinein. Ich glaube, damit sei alles gesagt, was gesagt werden muss!

Abschließendes.

Es gibt ungesehene, okkulte Kräfte, die in der Natur existieren. Sie sind okkult (versteckt) weil es Leute gibt, die nicht möchten, dass wir sie entdecken und verstehen. Es gibt Grenzbedingungen zum Universum, die die intelligente, dynamische Schöpferkraft der Schöpfung selbst in Bewegung setzt und in eine Tatsache und in Bedingungen versetzt, die unser Leben binden. Diese Bedingungen führten uns zum höchsten Fortschritt. Aber sie sind nicht für ewig! Die menschliche Kondition der Sklaverei ist nicht natürlich. Diese intelligente, dynamische Schöpferkraft setzte uns nicht in Sklaverei, für alle Ewigkeit. Das heißt nicht, dass niemand anderes uns in Sklaverei setzte, und das bedeutet ebenso nicht, dass das die ewige menschliche Kondition sein soll! Wir sind in der Lage, das zu transzendieren, wenn wir die Grenzbedingungen verstehen…

… begehre Wahrheit, spreche Wahrheit!

//Niluxx



  • Stefani Allers

    17. Dezember 2017 #1 Author

    Oh, ich glaube, dass ist für die meisten schwer zu verstehen. Und ich stimme zu, dazusitzen und zu sagen, dass das nur Illusion oder virtuell ist (ist nicht alles virtuell??), ist auch eine Form der Ignoranz, und wahrscheinlich werden wir noch auf dem Totenbett sitzen, dieses Mantra zu wiederholen .. mehr und mehr Kontakt mit der Realität durch ein erhöhtes Bewusstsein, wie du geschrieben hast, das glaube ich auch, und ich glaube auch, dass das viel Arbeit erfordert.
    Liebe Grüße! <3 Stefi

    Antworten

    • Niluxx

      17. Dezember 2017 #2 Author

      Viele Dank für Deinen Kommentar, und auch an Dich Liebe Grüße! Nlx

  • Sabrina

    18. Dezember 2017 #3 Author

    Ich glaube New-Age gehört mit zum Weg. Vielleicht muss man sich dahin verirren um zu erkennen wie bescheuert man doch war? :)

    Antworten

    • Niliuxx

      18. Dezember 2017 #4 Author

      :wink:

  • Yvonne

    11. August 2018 #5 Author

    Diese Seite, “Denke Anders blog” ist einfach gigantisch, denn es hilft in diesen wahnsinnigen Zeiten der Reizüberflutung (mit Informationen) auf dem Boden der Vernunft zu bleiben. Besten Dank dafür.

    Antworten

    • Niluxx

      18. September 2018 #6 Author

      Herzlichen Dank!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Do NOT follow this link or you will be banned from the site! -->