Teil 3 – Der andere Zustand: Der kritische Punkt, an dem Sie verstehen wie Realität funktioniert! Teil 3 – Der andere Zustand: Der kritische Punkt, an dem Sie verstehen wie Realität funktioniert!
Ich bin davon überzeugt, dass unsere Realität, alles was hier ist, belebte Stücke und animiertes Fleisch ist; unsere Lebenszeit umherwandernd, von einem Problem in... Teil 3 – Der andere Zustand: Der kritische Punkt, an dem Sie verstehen wie Realität funktioniert!

Ich bin davon überzeugt, dass unsere Realität, alles was hier ist, belebte Stücke und animiertes Fleisch ist; unsere Lebenszeit umherwandernd, von einem Problem in das nächste, und entweder gehen wir anschließend in die Hölle oder in den Himmel, was eine andere Falle und eine weitere Lüge ist.

Es kommt der kritische Punkt, an dem Sie die Realität verstehen und von diesem Punkt aus ist das Potentielle die absolute Quelle. Viele Wissenschaftler hinter der Mainstream-Wissenschaft haben diesen Punkt überschritten. Wir kennen diese Wissenschaft unter dem Namen „Black Projects“; ein technologischer Geist, der von der Öffentlichkeit ferngehalten wird und mehrere Hundert vielleicht sogar Tausende Jahre fortschrittlicher ist, als das, was wir kennen. Es ist kein Zufall, dass über die letzten Jahre viele Personen aus diesen geheimen Kreisen Informationen über diese neue Physik nach außen getragen haben.

Obwohl es sehr viele Falschmeldungen und noch mehr Übertreibungen aufgrund der Sensationslust des menschlichen Geistes überall im Netz zu lesen gibt, so gibt es auch glaubhafte Quellen; Personen, die die Möglichkeit hatten, diese bestimmten Wege zu gehen um sich mit Wissenschaftlern aus den  Bereichen zu treffen und die Informationen unverfälscht weitergaben.

Es gibt mittlerweile faszinierende Dinge, die hinter den Kulissen geschehen – dass es eine „magische Komponente“ zu all dem gibt. All die Dinge, über die wir nichts wissen möchten und lieber die Augen verschließen (wie Rituale, „Black Magic“ Zeremonien) sind Teil „vieler Realitäten“. Das ist, was sie tun, sie rufen Dschinns herbei, sie beeinflussen Leute aus der Entfernung, sowie vieles weitere.

Und dann gibt es noch einen anderen Aspekt davon, der nicht direkt mit der „Schwarzen Magie“ (Black Magic) im Zusammenhang steht, sondern mit „Black Physics“. Diese Wissenschaftler spielen mit all dem Wissen und Ressourcen, die vom öffentlichen Bereich ferngehalten werden. Es existiert eine Technologie um die Form der Soldaten (Special Forces) zu wandeln (shapeshifting), so dass sie durch Wände gehen können.

Durch die Unterdrückung der Wissenschaft im öffentlichen Bereich ist der kritische Punkt, an dem Realität verstanden wird, noch in unglaublich weiter Ferne, während in den Geheimprojekten dieses Potential zur Quelle vorhanden ist und ausgeschöpft wird.

11quantumobs.jpg

Es scheint eine Art Ohnmacht in den Mainstreamwissenschaften zu geben. Schauen wir auf die Quantenphysik, so kämpft man dort immer noch mit Widersprüchlichkeiten auf dem intellektuellen Level, über den Fakt, dass sie sagen, dass die (solide) Welt aus Atomen besteht, und ja – sie wissen, dass Atome keine Solidität besitzen. Wie kann eine feste, harte Welt aus Atomen bestehen, wenn Atome keine Solidität besitzen? Das und auch andere Beispiele sind harte Widersprüche, die einerseits durch den Einbezug des Bewusstseins lediglich gedeutet werden können, aber gerade im Bereich der „Black Projects“ durch ein unvorstellbar hohes Maß an Intellektualität geklärt und benutzt wurden. Es scheint, dass sie den kritischen Punkt überschritten haben. (Kennen Sie eigentlich die Hollywood Filme „Ohne Limit“ und „Lucy“?)

An dieser Stelle müssen wir unser Augenmerk auf interdimensionale (körperlose) Intelligenzen richten, die hinter unserem Tagesbewusstsein agieren. Das ist wirklich der Schlüssel – das Bewusstwerden über den Schleier hinter dem Schleier, das Bewusstwerden über Lebensformen/Intelligenzen die keinen „physischen“ Körper halten.

Wie ich es bereits im 2. Teil erwähnt habe, haben wir es mit einer Multilevel-Situation zu tun, deshalb müssen wir uns mit einer Multilevel-Basis beschäftigen, weil es eben auf dieser Multilevel-Basis operiert.

Wie können Menschen Dinge tun, die anderen Menschen oder der Erde Schaden zufügen?

Die Antwort ist simpel: Es sind keine Menschen! (Tipp: Rudolf Steiner: Die Welt ist überwaschen mit seelenlosen, menschlichen Figuren)

Diese Realität arbeitet auf verschieden Ebenen. Wir haben die Wellen-Ebene (Vibrationen), wir haben die elektromagnetische Ebene, wir haben die (sichtbare) Licht-Ebene und wir haben die digitale Ebene.

Wenn wir über das Level des extremen Fortschritts/Potentials sprechen, bekommen wir ein Bild, was möglich wäre, nicht nur durch den Stand der „Secret Projects“, sondern darüber hinaus durch die  nicht-physischen Welten. Sie haben ohne Frage die Möglichkeit eine künstliche Intelligenz zu kreieren, die zu uns in der dekodierten Welt erscheint, wie Sie und ich. Denn was machen wir, wenn wir uns gegenseitig anschauen? Wir dekodieren das Energiefeld (Schwingung/Vibration) des Anderen in eine (elektrische) holographische Form.

Also, wenn Sie ein vibrierendes Feld erzeugen könnten, das durch eine künstliche Intelligenz animiert wird, und dieses Feld extern im selben Spektrum/Raum schwingt, wie der menschliche Körper, ist diese Intelligenz/Android optisch von uns nicht mehr zu unterscheiden, wie die rot gekleidete Dame im Film „The Matrix“. Dies ist der Weg, wie wir dekodieren! (Hier ein Video dazu in englischer Sprache)

Wenn ich zum Beispiel jemanden sehe, wie Barack Obama, Henry Kissinger und viele andere, dann sehe ich eine künstliche Intelligenz, die durch ein sehr fortschrittliches Wissen kreiert wurde und wie Sie und ich aussieht.

Würde ein Computer, der darauf programmiert wurde anderen Menschen Schaden zuzufügen emotionale Konsequenzen durch sein Handeln spüren? Nein! Er tut, wozu er programmiert wurde zu tun.

Das Offensichtlichste, was wir ohne weiteres sehen können, ist, dass diese Personen/Familien keine Empathie besitzen, keine Sicht für die Konsequenzen anderer aufgrund ihres Handelns, wie ein Computer! Und sie sind wie ein Computer, deshalb sind manche von ihnen äußerst aufgeweckt-gescheit. Mein Computer kann viele Sachen schneller ausarbeiten, wie ich es könnte. Er hat keine Weisheit, er hat keine Empathie, kein Herz oder Bewusstsein, aber auf einem geistigen Level können sie sehr schnell arbeiten.

Diese Leute sind sehr schlau, keine Frage! Aber sie haben kein Herz, keine ausgleichenden Qualitäten des Bewusstseins.

Tragen Sie selbst Qualitäten des Bewusstseins in sich?

Wenn die Menschen vom Herzen her kommen, wissen sie was zu tun ist. Wenn Menschen vom Kopfe her kommen, wird er ihnen eine große Liste von Dingen vorlegen, warum sie nichts tun können.

Was sind Ihre Qualitäten?

Wenn wir bewusst werden, bewegen wir uns über diese Box/das Feld hinaus, in dem die kontrollierende Kraft feststeckt.  Was wir hier sehen, ist Bewusstsein so stark verdreht, dass es mit sich selbst im Kriege steht.

//Niluxx

 

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!

Bücher die dir die Augen öffnen!