Neuartiger Virus versetzt die Eliten in Angst und Schrecken! Neuartiger Virus versetzt die Eliten in Angst und Schrecken!
Unfaßbar: Virennachweis mit Ansteckung erstmals erfolgreich belegt – neue Virus-Epidemie noch ansteckender als Ebola – und unheilbar! Der Erreger einer bisher nur vereinzelt vorkommenden... Neuartiger Virus versetzt die Eliten in Angst und Schrecken!

Unfaßbar: Virennachweis mit Ansteckung erstmals erfolgreich belegt – neue Virus-Epidemie noch ansteckender als Ebola – und unheilbar!

Der Erreger einer bisher nur vereinzelt vorkommenden Krankheit scheint jetzt mutiert zu sein. Ausgehend von mehreren Ländern, darunter auch Deutschland, verbreitet er sich weltweit und schneller als Ebola. Die Aufwach-Grippe (A1H8), wie der systembedrohende Virus von führenden Experten der WHO genannt wird, führt schlagartig zu einem klaren Verstand im Hier & Jetzt.

Erst fängt es harmlos mit dem ausschließlichen Verzehr von Biokost und der Einnahme von Kurkuma (reinigt die Zirbeldrüse) an. Dann folgt meist eine ausgeprägte Abneigung gegenüber Massenmedien. Schließlich gehen die Symptome über in ein gesteigertes Ein­heitsbewusstsein, eine vollständige Verbindung zur eigenen Seele und eine damit einher­gehende, bisher nicht gekannte Angstfreiheit. Schließlich endet die Krankheit in bedin­gungsloser Liebe und Dankbarkeit gegenüber dem Schöpfer und der Schöpfung.

Salomon, Julian von

Alle bisher bewährten Mittel wie Chemtrails, Fussball-WM, Massenimpfungen und An­drohungen von globalen Kriegsszenarien usw. scheinen vollkommen wirkungslos zu sein. Die dunkle Macht-Elite ist völlig ratlos! Für diesen Virus wurde deshalb eine neue Epide­mie-Warnstufe der WHO ausgerufen, da es das Leben auf diesem Planeten grundlegend verbessern kann! Selbst die erstmals weltweit an über sieben Milliarden Erdenbürger ver­schickte SMS-Warnung der WHO: „Bleiben Sie in ihrer Matrix, dort sind sie sicher!” ist wirkungslos verpufft.

Markus Gärtner

Auch das bisher wirksamste Breitband-Antibiotikum (Übersetzung = gegen das Leben gerichtet), nämlich gehirnwaschender Einheitsbrei der Massenmedien, scheint erstmals wirkungslos zu sein! Schlimmer noch: die Infizierten entwickeln schnell eine unumkehr­bare und vollständige Resistenz gegenüber jedweder Fremdmanipulation. Wer einmal damit infiziert ist, kann offensichtlich nicht mehr zu seinem alten, fremdbestimmten Denkmuster zurückfinden. Der Erreger konnte schnell gefunden, aber nicht isoliert werden.

02-799-5993@2x.jpg

Er wird von den Experten „Wahrheits-Virus” genannt und ist im höchsten Maße an­steckend. Meiden Sie unbedingt den Kontakt mit selbstständig denkenden und verantwor­tungsvoll handelnden Menschen. Es besteht der Verdacht, dass das Virus auch durch Ge­dankenübertragung verbreitet werden kann. Den letzten Untersuchungen zufolge ist jetzt auch der exakte Übertragungsweg lückenlos aufgedeckt worden: Der Krankheitsverlauf beginnt meistens mit dem Lesen dieses entschlüsselten Textes! Die Inkubationszeit beträgt wenige Millisekunden. Herzlich Willkommen in der Freiheit – und wir werden jeden Tag immer mehr!

Quelle: Kurzer von  trutzgauer-bote.info


  • catweezel

    22. Oktober 2015 #1 Author

    Super Artilel, hab so gelacht ? ?. Du hast mich damit inspiriert selbst einen Blog zu veröffentlichen. Dafür möchte ich dir danken. Konnte mir es nicht nehemen lassen Ihn aufwachgrippe.wordpress.com zu nennen. Danke ?

    Antworten

    • Sylvia Popp

      1. Juni 2016 #2 Author

      @All AHA. Nun wurde aus einer Bakterie ein Virus. Viren lassen sich natürlich NICHT mit Antibiotika bekämpfen. Im übrigen läßt sich bakterieller Befall auch mit homöopathischen Penicillin behandeln. Das wären Notakehl und Quentakehl, funktioniert einwandfrei.

    • Sylvia Popp

      1. Juni 2016 #3 Author

      Mist. Ich habe nur die Schlagzeile gelesen 😀

  • catweezel

    22. Oktober 2015 #4 Author

    Hat dies auf aufwachgrippe rebloggt.

    Antworten

  • magiccat

    18. November 2015 #5 Author

    Hat dies auf Magic-Cat's Weblog rebloggt.

    Antworten

  • regulus13

    18. November 2015 #6 Author

    Hat dies auf waltraudblog rebloggt.

    Antworten

  • Kellermann

    18. November 2015 #7 Author

    Wunderbar , hoffentlich erwischt es bald alle , damit wir dann alle richtig gut durchseucht sind.

    Antworten

  • roofer0815

    18. November 2015 #8 Author

    Hat dies auf rooferblog rebloggt.

    Antworten

  • pwalter101

    18. November 2015 #9 Author

    Hat dies auf pwaldi rebloggt.

    Antworten

  • seeburg19

    18. November 2015 #10 Author

    Bei rot-grün verseuchten Lichtgestalten hab ich da nicht viel Hoffnung. Wenn der IQ unterhalb von drei Reihen Feldsalat liegt, werden die auch mit Hilfe diverser Viren nicht wach.

    Antworten

  • Seelenliebe – Shana´Shanti

    18. November 2015 #11 Author

    Hat dies auf Seelenliebe rebloggt und kommentierte:
    Jajajajajajajajaaaaaaaaaa

    Antworten

  • Sandra

    18. November 2015 #12 Author

    Auch ich bin mit diesem Virus infiziert. Nur leider ist mein Virus definitiv nicht ansteckend. Nicht mal bei Menschen die mein Erbgut haben, oder deren Erbgut ich habe. Und bei den Menschen mit dem selben Erbgut wie ich es habe, ist es nur begrenzt ansteckend gewesen. Ich versuche wirklich die Menschen in meiner nächsten Umgebung zu infizieren. Aber leider total erfolglos.

    Antworten

    • Samoth

      19. November 2015 #13 Author

      Hab Geduld du hast sie angesteckt bei manchen dauert es etwas länger.

    • PeCe

      21. November 2015 #14 Author

      Nicht aufgeben, manchmal dauerts halt ein bisschen, bis der Groschen fällt.

    • Karo Roller

      26. Mai 2016 #15 Author

      die Inkubationszeit variiert, aber das wird schon :o)

    • Monika Racheter

      1. Juni 2016 #16 Author

      kenn ich…es gibt noch zu viele die resisnt sind 🙁

  • Sissi

    18. November 2015 #17 Author

    Ich dachte schon ich bin die einzige mit diesem Virus.. Gott sei dank NICHT :-)!

    Antworten

  • kalle kriesel

    18. November 2015 #18 Author

    wo kann ich mich anstecken

    Antworten

  • Frank

    19. November 2015 #19 Author

    Mich hat der Virus bereits vor Jahren erwischt. Seitdem renne ich rum und infizierte meine Mitmenschen.

    Antworten

  • G.H.S.

    20. November 2015 #20 Author

    Ich bin wohl seit dem Beginn der Ukraine-Krise infiziert.
    Und ich kann es nicht leugnen, aber einige meiner Bekannten aus dem näheren Umfeld steckte ich bereits an.

    Die Aufwach-Grippe wird immer grassierender

    Antworten

  • Sebastian

    20. November 2015 #21 Author

    Einfach nur gut! Super geschrieben und es steckt einfach viel Wahrheit drin! 😉

    Antworten

  • Andy

    20. November 2015 #22 Author

    Hat dies auf Andreas Große rebloggt.

    Antworten

  • Jens

    20. November 2015 #23 Author

    Moin liebe Freunde !
    Ich bekomme täglich diverse Nachrichten.
    Dieser Link zu der “Virenseite” war seit langem das BESTE, was ich gelesen habe.
    Ich bin immer wieder erstaunt, was für Ideen es gibt, die die menschen wachrütteln sollen. Dieser Artikel hat das Zeug dazu.
    Jensen

    Antworten

  • Doris Meyer

    20. November 2015 #24 Author

    Mich hat man AUCH infiziert bin überglücklich und Dankbar dafür.verbreite gerne weiter…Finde es ganz toll beschrieben…Danke!!!!

    Antworten

  • Doris Meyer

    20. November 2015 #25 Author

    Mich hat man auch infiziert bin überglücklich und dankbar dafür.Verbreite gerne weiter…finde es ganz toll beschrieben…Danke!!!!!

    Antworten

  • Rene

    21. November 2015 #26 Author

    Zunächst dachte ich, ich hätte mich längst infiziert. Dann las ich dies: “Schließlich endet die Krankheit in bedin­gungsloser Liebe und Dankbarkeit gegenüber dem Schöpfer und der Schöpfung.” Nein, dann nicht. Das passt nicht zum “Willkommen in der Freiheit” oder gar Wahrheitsfindung. Ansonsten aber klasse Artikel 🙂

    Antworten

    • Maria-Melitta Pfaffl

      22. November 2015 #27 Author

      Es passt sogar sehr gut zusammen. Den Ausdruck Schöpfer oder Gott kann man gleichsetzen mit dem Wort Freiheit. Vergiss den Gott, der uns anerzogen wurde und finde den Gott, der auch du bist, der alle und alles ist…
      PS: Lies mal die “Gespräche mit Gott” Bücher… du wirst es nicht bereuen…
      Liebe Grüße

    • hansuelich

      30. November 2015 #28 Author

      Meine Worte! Aber auch in Deutschland erwacht das “Volk” langsam, nur die Regierung ist noch unter dem Druck der RKK (Sterbehilfegesetz).

    • phelotom

      5. Dezember 2015 #29 Author

      Was bedeutet RKK?

    • hansuelich

      6. Dezember 2015 #30 Author

      RKK = Römisch Katholische Kirche. Bei uns in der Schweiz ist die Diskussion schon etwas weiter, was für Verbrechen, Vertuschungen etc. in dieser passieren (Pädophile, Missbrauch etc.) und was für eine Berechtigung diese Organisation hat. Die Zahl der Religionsfreien ist irgendwo zwischen 25 und 30 %.

    • phelotom

      6. Dezember 2015 #31 Author

      Danke.

  • ursulaortmann

    28. November 2015 #32 Author

    Hat dies auf Ursulaortmann's Blog rebloggt und kommentierte:
    Mich hat’s erwischt

    Antworten

  • zauberweib

    29. November 2015 #33 Author

    Nett gemacht 🙂 Nur warum heißt der ausgerechnet Adolf-Hitler-Virus?

    Antworten

  • Seychellton

    29. November 2015 #34 Author

    Guten Tag

    Sehr guter Text.
    Bin schon so lange infiziert!
    Alles ist Mathematik dazu nur 2 Zahlen der EU!
    Geburtenrate Christen in Europa :
    1.35%
    Geburtenrate des Islam : 8.1%
    Die Hochrechnungen kann man abhand einiger Dokus selber nachschauen!
    Da nützt auch ein Virus nichts!
    Game over

    Antworten

  • hansuelich

    30. November 2015 #35 Author

    “Schließlich endet die Krankheit in bedin­gungsloser Liebe und Dankbarkeit gegenüber dem Schöpfer und der Schöpfung.” Dieser Satz macht mir etwas Angst, die bedingungslose Dankbarkeit gegenüber dem Schöpfer erleben wir im Moment in Paris, Syrien und überall. Man könnte ja auch zur Einsicht kommen, dass man einfach dankbar sein kann, ohne diese in eine hypothetische Gestalt mit welchem Namen auch immer zu projizieren. Mit dieser Einschränkung hoffe ich, dass kein Medikament, keine Manipulation oder was auch immer gefunden wird.

    Antworten

  • hansjoachimantweiler

    4. Dezember 2015 #36 Author

    Hat dies auf Wir sind ein Volk der Denker und Dichter rebloggt und kommentierte:
    In dankbarer Wertschätzung
    Jochim von Herzen

    Antworten

  • Macit Kandemir

    25. Mai 2016 #37 Author

    Echt schade … der Text ist so gut , … die Quelle aber leider sehr Nationalistisch…Hätte ich sehr gerne bei mir auf Facebook geteilt… Was hat aufwachen, bitteschön mit Nationalismus zu tun … Das ist leider kein richtiges Aufwachen… das tut mir so leid 🙁 … LIEBE und NATIONALISMUS sind extreme Gegensetzte … Wer dass nicht versteht schläft noch tiefer als er glaubt 🙁

    Antworten

    • dirk schmidt

      28. November 2016 #38 Author

      das sehe ich genauso hier läuft was rechts

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!

Bücher die dir die Augen öffnen!