Deine Realität ist lediglich ein Spiegelbild Deiner Schwingungen! Deine Realität ist lediglich ein Spiegelbild Deiner Schwingungen!
Der menschlicher Körper und Erfahrung besteht aus Energie und Materie, die eine energetische Schwingung halten. Diese Vibration bestimmt die Ergebnisse in unserer Realität. Heben... Deine Realität ist lediglich ein Spiegelbild Deiner Schwingungen!

Alles im Universum besteht aus Energie und Materie; alles, was Energie und Materie darstellen, ist eine energetische Vibration. Energisches Vibrieren zieht ähnliches Vibrieren an. So lautet das Gesetz der Anziehungskraft. Den menschlichen Körper und die äußere Erfahrung umfassen ca. 99% Energie und weniger als 1% Materie. Interessant ist, dass wir uns eher darauf konzentrieren, was wir sehen können, was weniger als 1% darstellt.

Die Tatsache ist, dass die unsichtbare Energie und Materie, und unsere energetischen Vibrationen sich am schwersten auf uns und unsere Lebensziele auswirken. Der nachfolgende Text beschreibt, wie wir unser Inneres kultivieren und somit die Eigenschwingung anheben können. Deine Realität ist lediglich ein Spiegelbild dessen, was Deine energetischen Schwingungen in Dein Leben ziehen.

Die Erhöhung unserer Schwingungen hilft uns dabei, das Leben aus höheren Ebenen des Bewusstseins und Macht zu manifestieren. Wenn wir das tun, sind wir in der Lage, uns mit unserem wahren Selbst, der natürlichen Berufung und Zielen sowie Träumen im Leben auszurichten. Wir können Frieden, Liebe, Glück, Leidenschaft, Zweck finden und haben die Möglichkeit den ganzen Erfolg und Wohlstand zu manifestieren. Das hört sich nicht schlecht an, oder?

Als Menschen geben unsere Gedanken, Absichten und Emotionen verschiedene Schwingungen wieder. Diese werden auch durch Erfahrungen und Umgebungen beeinflusst. Wenn wir uns derer und unserer Rolle im Leben bewusst werden, können wir beschließen, Schwingungen zu heben, indem wir positive Gedanken und Gefühle wählen, die sich nach dem größeren Nutzen von allem ausrichten. Es gibt unendlich viele Möglichkeiten, um das zu tun. Der Schlüssel ist das Bewusstsein von dem, was wir tun.

Es scheint, dass jeder einem Grad des Schicksals unabhängig vom bewussten Gedanken folgt. Das Niveau des Bewusstseins und Vibrierens wird bedeutend darin, wie sich Dein Schicksal erschöpft, und ungeachtet dessen, ob das jämmerlich oder wunderbar sein wird. Niedrigeres Vibrieren läuft auf mehr Leiden hinaus und schließt häufig: negative Gedanken (das Murren, Entschuldigungen), negative Gefühle (Wut, Angst, eifersüchtig, Schuld, Schwermut), und negative Ergebnisse (Konflikt, Schmerz, Krankheit, Verlust, Unfall, Trauma, Drama) ein. Höheres Vibrieren läuft auf mehr Freude hinaus und schließt positive Gedanken (Dankbarkeit, Anerkennung, Überfluss), positive Gefühle (Frieden, Heiterkeit, Mitfühlen, Annahme), und positive Ergebnisse (Gesundheit, Glück, Erfolg, und Wohlstand) ein.

Wie wir uns also fühlen ist die wichtigste Variable in Bezug auf Schwingungen. Emotionales Vibrieren, die wir aussenden ziehen Situationen und Szenarien an. “Was Du heraussendest, kommt zu Dir zurück.” Wir haben es alle schon einmal gehört. Das Universum ist neutral; es begünstigt niemanden. Das Universum gibt uns einfach das, was wir uns wünschen, ob bewusst oder unbewusst. Es gibt viele Möglichkeiten, um unsere Frequenz zu einem Ort der Laune, Mitgefühl, Wertschätzung und Überfluss zu erhöhen.

Wie machen wir das? Indem wir unsere Gedanken ändern! Ändern wir also das Glaubenssystem sowie die Muster und Gewohnheiten, die kontinuierlich filtern, wie wir die Welt sehen. Automatisch wird die Energiefrequenz erhöht. Konzentration auf Dankbarkeit, Laune und Integrität werden automatisch Energieschwingungen erhöhen. Sobald das geschehen ist, starten wir an das zu kratzen, was wir im Leben wirklich wollen. Wir fangen an, mehr von dem was wir wollen, zu gewinnen …

Der menschliche Körper und Erfahrung bestehen aus Energie und Materie, die eine komplexe energetische Schwingung halten. Diese Vibration bestimmt von der Spitze herab die Ergebnisse in unserer Realität. Wir haben nunmal bei niedrigeren Schwingungen begrenztes Bewusstsein und somit beschränkt sich der Zugriff auf co-schöpferische Systeme. Bei höheren Schwingungen verbinden wir uns mit Teilen des wahren Selbst, in welchem wir in der Lage sind, menschliche Erfahrungen in Dimensionen des Bewusstseins zu erkunden, von denen wir noch garnicht wussten, dass sie existieren würden. Wir können nur Wirklichkeit erfahren, welche unsere Einstimmung uns erlaubt zu erfahren. Heben wir sie an, und entdecken die Evolution der menschlichen Erfahrungen!

– DENKE-ANDERS-BLOG –






  • Seelenliebe

    29. Oktober 2015 #1 Author

    Hat dies auf Seelenliebe rebloggt.

    Antworten

  • Ingo-nosul Adamski

    19. März 2016 #2 Author

    die kraft unseres werken am werden, ermöglichen uns die energie einzubringen und umzusetzten, sodass wir uns erweitern im geiste der ungrenzen des seins im seins, um in reife des lebens handeln zu können.
    ingo nosul adamski

    Antworten

  • Pierre Xuso

    24. Juni 2016 #3 Author

    Lustiges, pseudowissenschaftliches Esoterik-Geschwurbel…

    Antworten

    • nuid19

      1. Juli 2016 #4 Author

      pierre ja ist lustig wie schnell man verleitet ist das zu sagen.

      ABER darauf frage ich dich.. was ist materie? woraus besteht sie.. woraus bestehen materiecluster?

      das festese ding dass du vor dir liegen hast schaue drauf und werde dir bewußt was es ist – stand der wissenschaft heute

      99,99999999999999999999999% “leerer raum” gefüllt mit energie und kräften (sowohl cluster als auch in atomen selbst!)

      mehr muss man nicht sagen

      ich sage nur an esoterik ist mehr handfestes dran als an dem sinnlosen satz “nur geschwurbel”

      anbei ist an glaube noch mehr handfestes dran, und natürlich will die herrschende klasse dass die konsumschafe schön dumm bleiben und nicht WIRKEN .. denk nach

      grüße und frieden und einsicht in die dinge

  • Petra Coll Exposito

    28. Juni 2016 #5 Author

    Ein super Beitrag danke für den schönen Blog herzliche Grüße Petra

    Antworten

  • Jesus Bruder Bauchi

    14. August 2016 #6 Author

    Hat dies auf peacetrailing rebloggt und kommentierte:
    <3

    Antworten

  • Pete J. Probe

    27. August 2016 #7 Author

    Pierre meint weiter oben:
    “Lustiges, pseudowissenschaftliches Esoterik-Geschwurbel”.
    Frage: Was ist Wissenschaft? Ich habe das in einem Artikel zu erklären versucht.
    Wegen der witzigen Wortwahl seines Kommentares gebe ich ihm ein +!!
    Ihr könnt meinen Blog ja mal `gurgeln´.
    Außerdem sehen wir die Dinge nicht so wie SIE sind, sondern wie WIR sind. Und ich orientiere mich weitestgehend nur an `Fakten´.
    https://4alle.wordpress.com/
    LoL
    PJP

    Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!
Nächster Beitrag