Die Kunst der Schlagfertigkeit – Entfessle Witz und Humor in Deiner Reaktion! Die Kunst der Schlagfertigkeit – Entfessle Witz und Humor in Deiner Reaktion!
Wer wünscht sich nicht, zu jeder Zeit und in jeder Situation den passenden Spruch auf den Lippen zu haben, doch für die meisten von... Die Kunst der Schlagfertigkeit – Entfessle Witz und Humor in Deiner Reaktion!

Wer wünscht sich nicht, zu jeder Zeit und in jeder Situation den passenden Spruch auf den Lippen zu haben, doch für die meisten von uns entzieht sich diese vollkommene Erwiderung oder witzige Antwort, wenn wir sie am meisten bräuchten, und kommt uns letztendlich erst in den Sinn, wenn wir in perfekter Klarheit schwelgen, doch dann ist es zu spät um nützlich zu sein!

Schauen wir auf die Comedians, dann sehen wir einige hochbegabte, die tief reflektierende Denker sind, deren Köpfe mit hoher Geschwindigkeit auf der Suche nach neuen Bedeutungen, neuen Interpretationen und neuen Wegen über Dinge nachzudenken sind. Aber auch Du könntest die Kräfte Deines kreativen Genies entfalten!

Die Kunst der Schlagfertigkeit!

Schlagfertigkeit ist eine Kunst, die es Wert ist, gepflegt zu werden, aber wie bei allen guten Dingen kann es zu weit getragen werden. Wie Nahrung, die zu stark gewürzt ist, so verhält es sich in einigen klugen Kreisen, in denen Gespräche geführt werden, wo jeder der Anstrengung unterworfen ist, seiner Antwort eine ungewöhnliche Umdrehung mitzugeben. Jeder Sinn für Realität, des Freimuts geht verloren.

Laterales Denken.

Laterales (seitliches) Denken bedeutet aus der Furche auszubrechen, sich vom akzeptierten Ablauf einer Situation oder Umstände zu einer völlig anderen Alternative zu bewegen. Laterales Denken besteht darin, Alternativen gespickt mit Witz, Humor und Tiefgang zu generieren – es geht um Überraschung – und das ist Kreativität, nicht wahr?

Es ist dem ähnlich, als würdest Du einen Weg entlang reisen, doch plötzlich biegst Du scharf rechts oder links ab, und gehst in eine völlig unerwartete Richtung, um eine umwerfende Pointe zu präsentieren.

Schlagfertigkeit und Eleganz.

Schlagfertigkeit besitzt eine gewisse Eleganz und sind wir mal ganz ehrlich, saublöde Sprüche kann jeder bringen! Schlagfertigkeit basiert auf geistige Schnelligkeit und Brillanz. Um unsere geistige/mentale Beweglichkeit zu beschleunigen, müssen wir üben unsere geistige Verarbeitungsgeschwindigkeit zu erhöhen, die Geschwindigkeit, mit der wir Alternativen und Umdeutungen ausdrücken.

Suche einen Partner um ein Wortspiel zu beginnen. Du sagst ein Wort, Dein Partner sagt ein Wort, das zum ersten Wort in Verbindung stehen muss. Setze eine Frist für das Spiel und eine Frist, um eine Antwort zu geben. Versuche, so schnell wie möglich zu sein. Du kannst dieses Spiel alleine spielen, aber der Input eines anderen ist viel besser. Schlagfertige Antworten schließt Reiz und Reaktion ein.

Versuche ebenso durch diese Spiele Deine Antworten zu beschleunigen. Nicht jeder von uns ist mit der Fähigkeit des Schnellsprechens geboren worden wie ein Chris Rock. Sehr viele stecken im Modus eines Rudolf Scharpings fest. Wenn Du schnell, nicht zu schnell, sprechen kannst, macht Dich das irgendwie immer auch bisschen intelligenter.

Wähle ein Thema und rede eine Minute darüber ohne Pause. Gehe so schnell wie möglich vor, so dass Du fast über Deine eigene Zunge stolperst. Sobald Du besser wirst, kannst Du beginnen es zu verfeinern, so dass Du den Witz mit Tiefgang kultivieren kannst.




Körpersprache.

Der Schlüssel um die Schlagfertigkeit zu übertragen, ist die eigene Körpersprache und Klangfarbe. Der größte Teil der menschlichen Kommunikation findet ohne Worte statt; wir färben für immer die Bedeutung und Absicht unserer Worte durch  Mikrosignale, ob es durch die Haltung, Augenkontakt, Gesichtsausdrücke oder Ton der Stimme ist. Die allgemeine Körpersprache ist nicht nur wichtig um in Situationen Souveränität auszustrahlen, sondern auch um zu vermitteln, wenn etwas von Dir nicht ganz ernst gemeint ist. Du  solltest Dich immer richtig einstellen!

Kleine Neckereien fördern die Schlagfertigkeit!

Ich persönlich bin ein Fan von kleinen Neckereien als Teil des Flirtens. Necken ist die Kunst, jemandem zu sagen, dass Du sie/ihn magst, indem Du etwas auf eine spielerische Weise andeutest. Der antagonistische Aspekt des Neckens folgt der Push-Dynamik des Flirtens; Wir geben ein Kompliment und setzen eine Barriere oder auch Disqualifikation zugleich. Wenn es richtig gemacht wird, lädt es eine Antwort ein und  kein mürrisches Schweigen.

Abschließend: Es ist gut sich daran zu erinnern, dass Du Dich immer als beliebt erweisen wirst, wenn Du das Schlagfertige/Scharfsinnig  ebenso auch in anderen hervorbringst, als selbst auf den eigenen, kleinen Trip zu bleiben!

//Niluxx


tag: laterales denken, laterales denken, laterales denken, laterales denken, Humor, Humor, Humor, Humor

  • Niluxx

    6. März 2018 #1 Author

    Vielleicht hast Du einige Sprüche erwartet, als Du diesen Post anklicktest? Ich will Dich nicht enttäuschen!

    Wenn sich jemand zuviele Sorgen macht:
    “Sich Sorgen zu machen ist wie für das zu beten, was man nicht will.

    Wenn Du angemacht wirst, z.B. an der Kasse im Supermarkt:
    “Du bist der Grund, warum manche Tiere ihre Jungen töten!”

    Wenn Dich jemand verrückt nennt:
    “Danke! Normal ist langweilig.”

    Wenn Dich jemand fett nennt:
    “Herzlichen Glückwunsch zum Erreichen deines Abschlusses als Meister des Offensichtlichen.”

    Wenn Dich jemand hässlich nennt:
    “Das dachte ich auch, bis ich Dich gesehen habe!”
    “Wenn ich einem Arschloch zuhören wollte, würd ich furzen.”
    “Ich würd dich gerne zurückbeleidigen, aber ich fürchte, ich würd es nicht so gut machen wie die Natur.”

    Wenn Du Dich mit einem Narzissten herumschlagen musst:
    “Danke, dass du mich daran erinnerst, wie egozentrisch und heuchlerisch du bist. Ich hatte es fast vergessen.”
    “Tut mir leid, ich vergaß, dass ich nur existiere, wenn du etwas willst.”
    “Ich versuche mich Dir mit Persönlichkeit vorzustellen.”

    Wenn Dich jemand fragt, was Du denkst:
    “Ich weiß, dass die Stimmen in meinem Kopf nicht echt sind, aber sie haben einige großartige Ideen.”

    Wenn jemand einen fiesen Spruch bringt:
    “Ich wette, du warst die ganze Nacht wach und hast versucht, den einen zu finden.”
    “Ich kann eine Buchstabensuppe essen und eine bessere Antwort ausscheicen, als das.”

    Lästern:
    “Leute, die Scheiße über andere reden, werden als Rolle Toilettenpapier reinkarniert.”
    “Ich kann dich nicht respektieren, wenn du Scheiße über all die Leute redest, mit denen du herumläufst.”

    Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!
Nächster Beitrag