Verblendung auf hohem Niveau – Männer sind Frauen und Frauen sind Männer (Transgender) Verblendung auf hohem Niveau – Männer sind Frauen und Frauen sind Männer (Transgender)
Wie können die anti-schöpferischen Kräfte das natürliche (göttliche) männliche und weibliche Prinzip vernichten, oder zumindest stören? Indem man Männer zu Frauen und Frauen zu... Verblendung auf hohem Niveau – Männer sind Frauen und Frauen sind Männer (Transgender)

transvestigation, transgender

Einleitung: Ich hatte vor wenigen Wochen einen klareren Traum. Dort, in meinem Unterbewusstsein, traf ich einen alten Freund, Wegbegleiter und Kameraden wieder. Ich erinnerte mich in diesem Zustand, dass wir uns bereits öfter ‘dort unten’ getroffen hatten, und verschiedene, großartige Abenteuer erleben durften. Er erzählte mir jedoch, dass das alles überhaupt wahr gewesen ist, dass er und seine Familie, bei der ich das ein oder andere Mal im Unterbewusstsein zu Gast war, lediglich Schauspieler seien – eine Illusion, und wie er wortwörtlich sagte: “Verarsche auf hohem Niveau!”

Ich nehme dieses Erlebnis gerne als kleine Einleitung für diesen Beitrag! Er ist nicht dazu gedacht, andere zu verletzen oder zu beleidigen. Wenn Menschen versuchen, ihr natürliches Geschlecht zu wechseln, dann ist das ihre Entscheidung. Wenn aber, sie versuchen sollten, andere vorsätzlich zu betrügen und ihr Bewusstsein zu täuschen, dann wird es allerhöchste Zeit für die Wahrheit. Dieser Beitrag bring Licht auf diese riesige, satanische Täuschung, die auf uns alle seit unserer Kindheit gerichtet wurde.

Wie können die anti-schöpferischen Kräfte das natürliche (göttliche) männliche und weibliche Prinzip vernichten, oder zumindest stören? Indem man Männer zu Frauen und Frauen zu Männer macht und uns diese ‘Trannies’ tagtäglich zur Nachahmung vor die Nase setzt! Das Konzept der Nachahmung ist so wesentlich für unsere frühe Entwicklung! Wen ahmen wir im Kollektiv nach? Wer sind die Leute, die wir in der vereinten westlichen Welt gemeinsam haben? Doch Vorsicht, Du könntest es Dir anschließend zu diesem Beitrag noch einmal überlegen, ob Du in den neuesten Clooney, Jeremy Renner oder Johnny Depp Streifen gehen magst!

Hattest Du jemals das Gefühl, dass an diesen Berühmtheiten etwas komisch ist, etwas Geheimnisvolles, etwas, das sie verstecken und vielleicht auch unmenschlich macht?

Seit der Frauenbewegung und sogar vorher konzentrierten sich die Kräfte, die nicht sein sollten, auf das menschliche Wesen, beginnend mit verwirrenden und widersprüchlichen Einheiten, die Familie in ihren Grundfesten zu zerstören. Psychologische Manipulation von Menschen ist so tiefgreifend, dass sie heilige, antike Sozial- und Verhaltensmuster innerhalb von weniger als hundert Jahren drastisch veränderte.

Unabhängig davon, ob Du geneigt bist das zu glauben oder nicht, sind alle Frauen, die in das Mainstream-Licht eingerückt wurden, tatsächlich Männer, und Männer, die in unserer Kultur als internationale Sexsymbole vergöttert werden, sind Frauen.

Sie spielen ein Mindgame mit Dir!

Das führte dazu, dass es in Bezug auf Sexualität eine Menge verwirrte (junge) Leute da draußen gibt, die sich fragen, ob sie homosexuell sind, weil sie sich zu einem gleichgeschlechtlichen Prominenten hingezogen fühlen, wenn in der Tat dieser Prominente ein Geschlechtsverwandelter ist. Wir vergöttern die Figuren, die im Fernsehen und auf der Leinwand zu sehen sind, so sehr, dass sie uns unbewusst beeinflussen, wir merken es gar nicht! Während unser Tagesbewusstsein eine solche Person für weiblich oder männlich hält, wird unser Unterbewusstsein tatsächlich die Tatsache aufgreifen, dass die fragliche Person verwandelt ist. Solche Ausflüchte verursachen einen Konflikt zwischen dem Verstand und dem Unterbewusstsein, das uns zwingt einen Widerspruch zwischen Logik und Bauchgefühl zu ertragen.




Aber wie ist das möglich?

Vielleicht glaubst Du, dass es in Zeiten des schwarz-weiß Fernsehens und davor keine Transgender gab? Ich muss Dich enttäuschen! 1929 isolierten Adolf Budhan und Edward Albert Boise unabhängig voneinander das erste Östrogen. danach beschleunigte sich die Geschwindigkeit der Hormon-Forschung im Mainstream, und das begann in den späten 1920er Jahren. In Bezug auf Testosteron, obwohl biologische Effekte seit der Antike bekannt waren, wurde es im Jahr 1935 geprägt, als Ernest Lack es aus Bullenhoden isolierte. Später, wie wir wissen, hatte es selbst der Führer von seinem Leibarzt Theodor Morell verabreicht bekommen.

Der Punkt ist, dass Testosteron das stärkere Hormon ist, deshalb halten sich die weiblich zu männlich Gemachten (FTM) besser als umgekehrt. Was mit Hormonkuren, die satanische Programmierung der Kinder von klein auf an in ein anderes Geschlecht hinein, und plastischen Operationen möglich ist, kannst Du Dir in den Videos anschauen, die ich angehängt habe. Trotz alledem gibt es bestimmte Merkmale, die nicht so einfach ausradiert werden können, wie der Knochenbau z.B. die Hände oder das spitz zulaufende Gesicht bei Frauen. Aus diesem Grund verstecken einige Transgender ganz gerne ihre Hände auf Fotos.

Also, lass mich das klarstellen, ich sage nicht, dass jeder auf diesen Fotos ein Transgender ist, wir können es einfach nicht ganz sicher herausfinden. Aber vielleicht sollten wir bei einigen auf unser Bauchgefühl hören. Die Täuschung geht so tief, dass es unvorstellbar ist. Und es betrifft nicht nur die Film- und Musikindustrie, sondern ebenso  Sport, Mode und Politik!

“Männer begehren sexuell (Lust) in Wahrheit andere Männer, und Frauen begehren Frauen, es scheint, dass die Konstruktionen der anti-schöpferischen Kräfte funktionieren!”

Was sie, die Controller, aber auch wollen, neben Chaos und ihrer Wahnvorstellung einer neuen Menschheit, ist unterhalb unseres Tagesbewusstseins Unruhe stiften! Wenn sie eine sexuelle Verwirrung in die Mischung des Tages- und Unterbewusstseins hinzufügen können, sind wir am besten durch den Verstand kontrolliert, z.B. durch den Konflikt in unserer ersten Einschätzung des Geschlechts. Natürlich ist unser Geist eine erstaunliche Verschmelzung von natürlicher Hard- und Software, die oft mit einem holographischen Supercomputer verglichen wird, der mit elektrischen Impulsen arbeitet, die Synapsen genannt werden. Während unser Geist einzigartig ausgestattet ist, um die Sinne sehr genau zu interpretieren, ist diese Scharfsinnigkeit eine wirksame Achillesferse, da wir glauben, dass unser Geist nicht getäuscht werden kann. Nichts könnte der Wahrheit ferner sein!

//Niluxx




Transgender, Transgender, Transgender, Transgender, Transgender, Transgender, transvestigation, transvestigation, transvestigation, transvestigation, transvestigation, transvestigation
  • Torpedo

    16. August 2018 #1 Author

    Antworten

  • Torpedo

    17. August 2018 #2 Author

    Antworten

  • sungold

    17. August 2018 #3 Author

    Chemtrails, Lügenpresse, Fluorid und Additive im Essen, HAARP, NWO …. das klingt nur logisch, das auch mit denen etwas nicht stimmt!

    Antworten

  • Ashlee

    17. August 2018 #4 Author

    Dachte zuerst es geht darum beide Kräfte (m+w) zu vereinen, mentale Superkräfte. Nun glaube ich, dass sie einfach das genetische Vieh Satans sind und kastriert wurden. Ohne Identität schafft das vielleicht innerl. Konflike? MK-ULTRA lässt grüßen! Aber wie oft war Pamela Anderson im Playboy und wieviele Männer haben sich an diesen Fotos erfreut? ERSCHRECKEND!!

    Antworten

    • Anonymous

      17. August 2018 #5 Author

      Die schönsten Frauen auf dem Planeten sind männlich. Satans neue Welt

  • Margitta

    17. August 2018 #6 Author

    Hast Du Deine Augen erstmal geöffnet …..

    Antworten

  • Serge

    18. August 2018 #7 Author

    Fu*k all of these people because they’re really thinking that they’re something special.

    Antworten

    • Niluxx

      19. August 2018 #8 Author

      ?

  • Torpedo

    18. August 2018 #9 Author

    Antworten

    • Absinth

      19. August 2018 #10 Author

      Muss man sich wirklich auf der Zunge zergehen lassen. Trump sieht auf dem Foto aus wie meine Oma!!! Und wie alle FTMs hat er wohl eine Vagina. Satans Elite muss umgedreht werden. Hätte mich stark bei Hitler interessiert, der ja nur mit Deutschland verheiratet war und keine Frauen anrührte. Man musste ihn ja schnell verbrennen, und der Schädel den die Russen aufbewahrten stellte sich später als weiblicher Schädel heraus. Vielleicht war das doch der richtige? Und auch Putin und seine Oligarchen würden mich interessieren….

      Ronaldo, Schwarzenegger, Tyson, Kennedy, Die Queen, Alex Jones, David Icke, Zuckerberg, Tom Cruise und auch die Deutschen wie Frauke Ludowig, Gottschalk, Jauch usw. scheinen umgedreht. Trannyinvasion!

    • Niluxx

      19. August 2018 #11 Author

      Gewusst haben wir es eigentlich schon immer, nur niemals bewusst wahrgenommen.

    • Nadja

      20. August 2018 #12 Author

      Berühmtsein ist nur für Trannies vorbehalten. Das ist eine ganz andere Welt. Die hat mit unserer nichts zu tun und ich glaube da wollen wir auch nicht hin.

  • Nonnenmacher

    18. August 2018 #13 Author

    Bin ich dankbar für diesen Post, denn jetzt weiß ich, egal wie groß/klein er auch ist, ich habe bei weitem mehr in der Hose als Denzel, Clooney oder Tom. ;-)

    Antworten

    • Niluxx

      19. August 2018 #14 Author

      :-)

  • baskin5

    20. August 2018 #15 Author

    Die gehen einem aufm Sack. Wer zum Teufel will sein Geschlecht ändern? Es besteht eine spirit. Connection dazu, sollten wir begreifen! Wie dämonisch muss man wohl sein? Hier geht es keinesfalls um esoterische New-Age Fantastereien wie schön es wäre beide Gender zu vereinen, sondern darum Gott, der Menschheit und Schöpfung den Stinkefinger zu zeigen. Es ist das Ego auf höchstem durchtrieben Niveau. Und ich glaube auch nicht dass das Menschen sind, für sie ist dies nur ein weiterer oder anderer Weg eine Abscheulichkeit zu prägen. Sie wollen nicht menschlich sein, wie wir, sie mögen uns nicht.

    Antworten

    • Niluxx

      27. August 2018 #16 Author

      Mann und Frau sollen gemäß Schöpfung ein Königreich erschaffen (Sexualmagie). Wenn ich mich recht erinnere steht bereits in Bibel etwas zu Sodomie. Das Thema “Tranny” ist ein Thema, das bis zu den Anfängen zurückgeht.
      Was sie getan haben, ist, dass sie ihre Sexualenergie in sakrale, okkulte Kräfte transformiert haben. Klingt nach Besetzung! Aber vergessen wir nicht, dass unsere Realität eine magische Grundlage besitzt, auf die die Dinge gesetzt sind.

  • Rolf Metzner

    22. August 2018 #17 Author

    Uoooh, also jetzt beginne ich es auch zu sehen. Hab Dank für diese Informationen, auch in den Videos. Aber weißt du, sie können dich und mich täuschen aber niemals die Schöpfung. Wie schon so oft in der Geschichte, beispielsweise die Sintflut, wenn das Maß voll ist, werden sich die da oben was einfallen lassen. Leider glaube ich, dass es diesmal kein Wasser sein wird. :(

    Antworten

    • Niluxx

      27. August 2018 #18 Author

      Keine Ursache. Danke für Deinen Kommentar!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!
Nächster Beitrag