Javascript aktivieren!

Die Saturn-Mond-Matrix und unsere falsche Erde! Die Saturn-Mond-Matrix und unsere falsche Erde!
3
Wir sind kubiert worden - ein Kreis innerhalb eines Quadratkäfigs - und auch die Erde befindet innerhalb des Würfel-Hologramms vom Saturn. Das gesamte Universum... Die Saturn-Mond-Matrix und unsere falsche Erde!

Unsere Matrix ist an den Mond gebunden, dieser ist wiederum an den Saturn (Astrotheolog. *Satan*) gebunden. Der Zweck der Matrix ist es, den Menschen in einem bestimmten Frequenzbereich zu halten, welcher uns, um den Energie-Vampirismus zu ermöglichen, in der Illusion gefesselt hält.

Aus Sicht dieser körperlichen Welt ist die Matrix eine holographische Projektion, ausgehend von den Frequenzen und damit den Trägern der dunklen Photonen, kommend vom Saturn, die dann durch einen Schirm, den wir den Mond nennen, in unsere Welt kodiert werden (Photonen = Virtualität -> Traum). Sowohl der Saturn, Mond und die Sonne sind alles andere als feste Körper, wie wir sie denken, sondern andersweltliche Konzepte. In der Tat, unsere Alltagsrealität wird aus Informationsfeldern zusammengesetzt!

Ein Beispiel: Wenn wir hier auf Erden übers Meer segeln und sehen Wale, dann sehen wir mit unseren Augen (Ableitungen) lediglich eine Kopie dieser Wale. Aber niemals das Original! Wodurch die Illusion des Getrenntseins generiert wird!!

“Unser Reptilien-Gehirn wurde entwickelt, um uns in der holographischen Saturn-Mond-Matrix abgestimmt zu halten, die hauptsächlich auf Trennung ausgelegt ist. Auch die Furcht davor, was andere Leute denken, hält uns in dieser Box!”

Alles und jeder bekommt seine Energie von der Sonne. Uns ist gesagt worden, nicht in die Sonne zu schauen, und uns ist auch gesagt worden, aus der Sonne zu bleiben, wenn sie (eigentlich “er” – männlich) hoch am Himmel steht.

Wir sind Energiegeneratoren, die ihre Energie von der gelben Sonne nehmen und es der schwarzen Sonne -Saturn- zuführen. Hauptsächlich nehmen wir die Energie der Sonne durch unsere Augen und das Essen auf. Und durch das falsche Essen, welches ein Teil unserer Welt geworden ist, möchte man uns kaum lebendig halten.

Alles, was wir gelernt haben, ist eine Lüge. Unsere ganze Existenz ist ein Videospiel in einem Würfel (Cube), in dem wir immer und immer wieder, durch den Prozess der Wiedergeburt, ins Spiel zurückgeworfen wurden.

Um das Spiel zu beenden, müssen wir auf die gleiche Weise diese Realität verlassen, wie wir sie betreten haben, nämlich durch das Herz. Das Herz ist das erste, was Leben in den Fötus der Gebärmutter brachte, bevor der Kopf konstruiert wurde. Das Herz ist ein Wurmloch, das zur Einzigartigkeit unserer Schöpfung führt.


Unser Herz weit offen zu sprengen, ist, aufgrund unserer Programmierung, eine der schwierigsten Aufgaben. Sobald Sie sich und Ihren Gefühlen gegenüberstehen, wird die Reinigung stattfinden und neue Türen in Ihrem Leben für Sie weit öffnen, um zu beginnen, durch den Schleier zu sehen, der die Wahrheit über unsere Existenz blockiert. Wenn Sie sich umsehen und die eintönigen Zombies sehen, werden Sie daran erinnert werden, dass dies ein erschöpfter Plan auf der Bühne der Welt ist, und Sie sind noch im Spiel.

“Der Mond ist der fremdartige Satellit, welcher die Interessen der Götter der Unterwelt bewacht” ~ The Golden Web-Serie, Teil 3, 1-13-23

Wir sind kubiert worden – ein Kreis innerhalb eines Quadratkäfigs – und auch die Erde befindet innerhalb des Würfel-Hologramms vom Saturn. Tatsächlich drückt sich dies alles in unserem Gewahsein aus. Das gesamte Universum ist auf den Kopf gestellt, ebenso unsere falsche Erde!

Die Erde, unsere Natur und unsere Realität werden in jedem Augenblick neu geschöpft:

Alles, was wir mit unseren Augen sehen, ist immer nur eine Kopie von etwas, oder mit anderen Worten: Wir sehen die Aus-Wirkungen von “etwas”! Wenn wir aus unseren Augen schauen, schauen wir in ein dreidimensionales Holodeck (siehe Abbildung). Und in diesem Holodeck ist alles was wir kennen, als Kopie hineingebaut: Meere, Gebirge, Sonne, Mond, Jahreszeiten, UFOs, Chemtrails, HAARP, Satelliten usw., also alles Logische! “Everything is connected to your vision” -> Alles ist mit unserem Blick (Vision) verknüpft. Lediglich unsere Gedanken und die daraus abgeleiteten Vorstellungen simulieren uns einen Planten und halten uns stets von der Wahrheit entfernt.

Immer mehr Menschen wachen jeden Tag auf, und beschließen ihre Realität in Frage zu stellen. Es ist die Wahl “frei zu sein” von diesem sinnlosen holographischen “Video-Game”, das uns in ein Netz aus Lügen, Betrug und Verblödung geworfen hat. Wir werden dieses Spiel ganz automatisch neu programmieren und dies beginnt mit “Gewahr-werden”.

Die Außenwelt ist auf den Kopf gestellt; überall wo man hinsieht brodelt es gewaltig, damit die Menschen erkennen, dass es etwas gibt, das zwingend ihre Aufmerksamkeit erfordert. Es ist die Entscheidung, weiterhin mit dem Finger auf die Leinwand zu zeigen, oder den Projektorraum zu erobern, um den Film zu ändern.

„Wer nach außen schaut, träumt. Wer nach innen blinkt, erwacht.“ Carl Gustav Jung (1875 – 1961)

The nature of ‘reality’ is not only stranger than you imagine, it is stranger than you ‘can’ imagine!” Arthur Eddington (1882 – 1944)

//Niluxx

(Artworks – Neil Hague)






tag: holographische Projektion, holographische Projektion, holographische Projektion, holographische Projektion, holographische Projektion, saturn mond matrix, saturn mond matrix, saturn mond matrix, saturn mond matrix, saturn mond matrix, saturn mond matrix

Unterstützen Sie uns.

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!