Teil 1 – David Icke – Was gesagt werden muss: Wovor sie Angst haben! Teil 1 – David Icke – Was gesagt werden muss: Wovor sie Angst haben!
Die Epoche wechselt, ob so oder so, aber die Natur des Wandels kann viel mehr herausfordernd und viel mehr unerwünscht sein, als sie es... Teil 1 – David Icke – Was gesagt werden muss: Wovor sie Angst haben!

von David Icke.

Wenn wir Aggression mit Aggression begegnen, wo führt uns das hin? Wenn Du denkst, dass Aggression gegen Aggression uns vorwärts führt, was bekommst Du tatsächlich? Nichts anderes als doppelte Aggression! Ist die Welt nun ein besserer Ort?

Wir werden in niedrige Schwingungszustände gezogen, durch das Gefühl, das wir haben, dass wir kämpfen müssen – dass wir für Frieden kämpfen müssen. Und es bringt uns in das sehr niedrige Stadium, in welchem das Kontrollsystem möchte, dass wir vegetieren. Wenn Du darüber nachdenkst, auch auf dem physischen Level, dann haben sie keine Angst vor Unruhen. In der Tat ist es eine gute Sache aus deren Perspektive, denn sie können dann (Problem→Reaktion→Lösung) größere Stellungen des Kontrollsystems rechtfertigen. Und sie haben ebenso keine Angst vor Protesten. Weißt Du, in der Vorbereitung auf den Irak-Krieg hatten wir Millionen Leute auf den Straßen Großbritanniens und Amerikas. Was passierte? Sie überfielen Irak!

„Du kannst protestieren und Dich gut über Dich selbst fühlen. Du kannst ins Pub gehen, ein Bier trinken und Dich darüber unterhalten, wie gut es war und dann den Fernseher einschalten, um zu sehen, wie das durchgeführt wird, was Du zuvor protestiert hattest!“

Wovor sie Angst haben, ist nicht Gewalt, sind nicht Unruhen, sind nicht Proteste in den Straßen (ich sage nicht, dass keine stattfinden sollen) sondern Nicht-Zusammenarbeit / Non-Cooperation !!

Wenn wir auf die Nummern zurückkommen, dann ist die Anzahl der Leute winzig, die in vollem Wissen sind und sich in der physischen Realität und in den nicht-menschlichen Bereichen befinden. Meine Sicht über all die Jahre ist, dass diese Hybrid-Blutlinien sich in keinem Bewusstsein befinden, wer sie überhaupt sind. Sie sind manipuliert in Weisen zu denken und sich zu verhalten, aber sie sind sich dessen nicht bewusst. Sie denken, dass sie ihre eigenen Entscheidungen treffen. Die Anzahl dieser Leute beträgt 4 oder 5% der Population.

Wenn Du Dir das ansiehst, ich denke, wir sehen ein Weg da raus. Schau Dir China an! Es ist ein wunderbares Beispiel. China ist in vielerlei Hinsicht eine Blaupause für die globale Gesellschaft, in der Du die Herren und Sklaven betrachten kannst, in der Du das Kontrollsystem hast, die Informationen zensiert werden und es keine Freiheit gibt – Menschen arbeiten von morgens bis abends, sie leben auf dem Arbeitsgelände, heiraten dort, erziehen ihre Kinder hinein und sterben. Und dann schau Dir die Nummern an! Dort leben ca. 1,4 Milliarden Menschen. Also eine massive Zahl, aber die Anzahl von Personen, die diese Leute kontrollieren, ist winzig. Das ist verrückt! (Pulverfass China: Der Gigant auf dem Weg ins 21. Jahrhundert)

Vielleicht kennst Du noch das Panzerbild (Tankman), ein berühmtes Bild und wundervoll was er tat, allein zu stehen vor dem Panzer. Und natürlich sagten alle von ihren Zuschauerplätzen aus Oh, was für ein tolles Bild und was für ein mutiger Mann!“, doch er verschwand und wurde nie wieder gesehen. Was wäre, wenn Millionen Leute vor dem Panzer ständen? Oder erinnere Dich an die Banken-Situation, in der die Leute ihre Jobs verloren, weil die Unternehmen pleite gingen und die Banken, die die Situation auslösten, kamen zu den Menschen und rissen sich ihre Häuser unter den Nagel. Schau Dir diesen Kreislauf an (glänzend dargestellt im Movie – >>The Big Short<<), und entschuldige, aber was zum Teufel machen wir und verlassen unsere Häuser, wenn die Leute, die uns rausschmeißen, dieselben Leute sind, die diese Situation veranlassten, sodass wir unsere Hypothek nicht mehr bezahlen konnten! Schau Dir diesen Kreislauf an, das ist wahnsinnig und wir als menschliche Rasse in der Mehrzahl laufen davon??

Ich kann Dir sagen womit das zu tun hat.

Nämlich mit dem R-Komplex & der Mondmatrix!

Weißt Du, Teil dieser Mondmatrix, Teil dieses Bienenstock-Geistes ist – und das ist ein anderer Aspekt wie Dir die Gehirn-Wissenschaftler sagen – das Verhaltenssystem des Reptiliengehirns (R-Komplex) – Es kennt seinen Platz! Das Reptiliengehirn ist sehr sehr hierarchisch, d.h. wir haben die Spitze aber ebenso auch den Boden der Hierarchie → „Ich kenne meinen Platz!“ – Auch der Boden der Hierarchie gehört genauso zum Reptiliengehirn und ist nur ein anderer Ausdruck davon. Diese hierarchische Struktur von Top-Down-Power, in der die Wenigen an der Spitze sind, die Mehrheit kontrollieren und von ihr hochgehoben werden, ist das Reptiliengehirn und es fürchtet sich vor Autorität.




Ich habe kürzlich einen Artikel gelesen, in dem jemand das Reptiliengehirn diskutierte und sagte, dass Leute instinktiv Einschüchterung fühlen, wenn eine Autoritätsfigur (z.B. der Boss) in den Raum tritt. Das kommt vom Reptiliengehirn, und wie der Zufall so will, las ich zur selben Zeit einen weiteren Artikel über eine berühmte britische Schauspielerin, die sehr anti-royal eingestellt ist und sie war auf einem Empfang und sagte dort, dass sie keine Sympathien für die Königsfamilien und deren System hätte, doch dann kam die Queen in deren Mitte um „Hallo“ zu sagen und diese Schauspielerin sagte nun über sich selbst: „Ich war ein zitterndes, kleines Gestell!“ Diese Frau, in jeder anderen Situation, strotzt vor Selbstbewusstsein, aber in diesem Moment tritt das Reptiliengehirn herein („Ich kenne meinen Platz!”) – das will ich damit ausdrücken.

Also, das Reptiliengehirn gibt für uns Menschen unterbewusst die Einwilligung zur Autorität und wenn die Population einwilligend oder ängstlich ist, die Autorität herauszufordern, dann ist das Kontrollsystem im Platze.

Eine der größten Manifestationen davon ist, dass Du das Gesetz nicht brechen darfst. Diese Typen, in dunklen Gewändern, machen Gesetze worüber Du keine Kontrolle hast, richtig? Und diesen Gesetzen, worüber Du keine Kontrolle hast, sollst Du Dich willenlos unterwerfen, korrekt? Wenn dies Deine Auffassung für “normal” ist, dann sag ich Dir, was Du machen solltest: Du streckst besser Deine Hände raus und ich setze Dir Handschellen an!

Daher, wenn ein Gesetz nicht die menschliche Freiheit respektiert, wenn es nicht menschliche Gerechtigkeit und menschliche Fairness unterstützt, wenn es für die Gesellschaft nicht fördernd ist, sondern nur für die Wenigen um die Masse zu kontrollieren, dann sollten wir es ebenso nicht respektieren!

Und was machen wir? Werden wir diese Linie ziehen und Widerstand leisten? Werden wir sagen „Jetzt reicht‘s! Alles was Auswirkungen auf die Gerechtigkeit und alles was Auswirkungen auf meine Freiheit und der Freiheit der Anderen hat, werde ich nicht mehr akzeptieren, denn wenn wir denken, dass die Probleme anderer Leute nicht auch unsere Probleme sind, dann haben sie uns!“ (Teile und Herrsche)

Was sie gerade in dieser Zeit über den gesamten Globus tätigen, ist, dass sie nachweislich mehr und mehr gewaltige Gesetze einfügen, durch die Gesellschaft hindurch bis zum feinen Detail in unserem Leben. Und wenn sie keinen Widerstand bekommen, werden sie sagen: „Kein Widerstand? Okay, dann eben mehr absurde und verrückte Gesetze, dann eben mehr Kontrolle über feine Details in Deinem Leben. (….) Immernoch kein Widerstand? Okay, dann eben noch mehr!!“

Also, Ladies und Gentlemen unsere Pflicht ist sofort, nicht morgen oder nächste Woche, eine Linie gemeinsam (Kollektiv) zu ziehen, denn das was uns alle betrifft, ist die Zerstörung der menschlichen Freiheit. Dies ist keine Verschwörung um Juden, islamische Leute oder mittelklasse Deutsche zu versklaven, sondern es ist ein Plot um uns alle zu versklaven!

Wenn wir nicht alle zusammenkommen, und weiterhin erlauben werden, uns zu teilen und zu beherrschen, dann … weißt Du die Epoche wechselt, ob so oder so, aber die Natur des Wandels wird dann viel mehr herausfordernd und viel mehr unerwünscht sein, als sie es sein müsste, wenn wir nicht zusammenkommen würden.

Sobald das Kontrollsystem diesen Widerstand bekommt, muss es stoppen. Aber wir widerstehen nicht, wir maulen darüber aber leisten keinen Widerstand. Die Sache ist, dass es nicht „Big Brother“ ist, der das Kontrollsystem zu uns bringt, es ist das „Kleine-Ich“, erlaubend es hereinzubringen! Big Brother ist impotent ohne eine Massenwahrnehmung des „Kleinen-Ichs“.

David.

(Quelle: David Icke, YT Interview Human Race Get Off Your Knees)



Tag: versklaven, versklaven, versklaven, versklaven, versklaven, versklaven, aggression, aggression, aggression, aggression, icke, icke, icke, icke, icke
  • Steinfeld

    27. Oktober 2017 #1 Author

    Rationales Selbstvertrauen und Verständnis dafür, wie der menschliche Geist funktioniert, sind der beste Schutz gegen den unsichtbaren Krieg (aka 3.WK). Schaue nicht auf nationale Regierungen für Hilfe, sie greifen Dich an! Achte nicht auf die Psychiatrie, sie entwickeln Waffen, um den Sitz Deiner Freiheit – Deine Meinung zu zerstören. Verlasse Dich nicht auf Autorität. Gehorsam gegenüber Autorität ist der erste Akt der Unterwerfung. Beeinflussbarkeit ist der erste Schritt der Hingabe zur Gedankenkontrolle. Aber letztendlich hängt Dein eigenes Überleben von Dir selbst ab. Solange die Menschen dies wissen, wird die Freiheit überleben. Die Freiheit ist ein andauernder Kampf, der einen Moment nach dem anderen gewinnt. Es gibt viele, die sie Dir wegnehmen würden, aber niemand, der sie Dir geben kann.

    Antworten

  • brainwashed germany

    29. Oktober 2017 #2 Author

    David Icke spricht über die Schattenregierung
    >>> https://youtu.be/uEJD2blZl60 <<<

    Antworten

  • VirgilRat

    11. November 2017 #3 Author

    President Donald Trump, who once called China an “economy enemy” whose trade relationship with the United States amounted to “rape,” put forth a notably softer stance when visiting the country on Thursday.

    “I don’t blame China” for trade imbalances, Trump said during a joint signing of new business deals worth $250 billion with Chinese President Xi Jinping. “After all, who can blame a country for being able to take advantage of another country for the benefit of its citizens? I give China great credit.”

    Trump instead blamed his predecessors “for allowing this out-of-control trade deficit to take place and grow.”

    Calling Xi a “very special man,” Trump described their relationship as “very warm” and having “great chemistry.” The Chinese leader, who is more powerful than ever, did not offer the same level of effusive praise.

    “Of course there are some frictions, but on the basis of win-win cooperation and fair competition, we hope we can solve all these issues in a frank and consultative way,” Xi said.

    Later on Thursday, Secretary of State Rex Tillerson did some damage control during his own Beijing news conference, telling reporters that Trump’s remarks were “a little bit tongue in cheek.” He emphasized Trump’s point that the blame lies with past administrations, who left the door open for China ― a “developing” nation ― to trample over the U.S.

    Trump said the new business deals with American companies such as Boeing, General Electric and chip giant Qualcomm would be “fair and tremendous for both of us.”

    Trump’s approach to dealing with China has been full of surprises from the start. After repeatedly attacking the country during his campaign, vowing to rebalance the trade deficit, he hosted Xi at his Mar-A-Lago resort in April. It was then that Trump began to scale back his rhetoric, expressing his personal affinity for Xi and outlining a strategy for dealing with North Korea ― which placed China front and center. China, he’s said, holds the key to de-escalating tensions with the rogue regime.

    Trump is about halfway through a 12-day visit to Asia, where the focus has so far been on the North Korean nuclear threat. His next stop is Vietnam, where he will attend an economic conference, followed by the Philippines, where he will meet with strongman president Rodrigo Duterte.

    Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!
Nächster Beitrag